Allgemeines

Alternativen zur airberlin Kreditkarte – einige Möglichkeiten für Euch


Nachdem erst airberlin und dann gestern auch topbonus Insolvenz angemeldet hat, ist die Hoffnung weitestgehend dahin. Bisher hatte die airberlin Kreditkarte einen ganz großen Vorteil, das Sammeln von Status- und Prämienmeilen. Im Gegensatz zu anderen Angeboten am Markt, war es also bei airberlin topbonus durchaus möglich einen Vielfliegerstatus ohne Fliegen zu bekommen. Ein bisschen paradox ist das schon gewesen, aber OK, war so. Und so gibt und gab es einige Mitglieder die allein durch den Kreditkartenumsatz Gold oder Platin waren.

Dennoch hat die LBB, das ist die herausgebende Bank der Kreditkarte, gestern mitgeteilt:

Nun, ein attraktives Angebot kann vieles sein. Ich kann mit jedoch nicht vorstellen, dass es eine andere Airlines sein wird, welche so einfach einen Status vergeben wird.

Alternativen zur topBonus Kreditkarte

Bisher war es eine VISA Card bei airberlin, welche durch die Landesbank Berlin herausgeben wurde. Dafür gab es, wie geschrieben, Status- und Prämienmeilen. Das wird es wohl eher nicht mehr geben, daher schauen wir uns einmal Alternativen an. Welche Karte eignet sich für was? Welche Kreditkarte bietet Euch vergleichbaren/ guten Versicherungsschutz für Eure Reisen und wo könnt Ihr vielleicht sogar weiter Meilen sammeln?

Eine erste Wahl ist dabei ganz sicher eine Karte der ganz großen Anbieter, die

American Express Gold Karte

Warum diese Karte so „wertvoll“ ist, habe ich schon einmal in dem Artikel „Eine Kreditkarte für alle Airlines“ beschrieben und Euch gezeigt, wie Ihr hier schnell Meilen zu Airline Partnern transferieren könnt.

Die besonderen Features der Karte sind:

  • im ersten Jahr beitragsfrei
  • kostenloses Wi-Fi bei über 1.000.000 Hotspots von Boingo weltweit
  • Reiserücktrittskosten-Versicherung
  • Auslandsreise-Krankenversicherung
  • 20.000 Rewards Punkte bei Empfehlung geschenkt

HIER DIE AMEX GOLD kostenfrei beantragen

Die Rewards Punkte lassen sich auf unzählige Airlines transferiere. Auch wenn die Lufthansa mit Miles-and-More nicht direkt dabei ist, mit dem Umweg über Payback geht es natürlich. So lassen sich die Amex Punkte im Verhältnis 2:1 zu Payback bringen, dort entsprechen diese 1:1 Lufthansa Miles and more Meilen.

Andere Airlines bieten mit 5:4 aber durchaus noch bessere Transferraten. Die Kreditkarte ich nur im ersten Jahr beitragsfrei. Danach könnt Ihr diese jederzeit kündigen. Oder ruft einfach bei Amex an, fragt nach einem weiteren Jahr kostenfrei. Je nach Umsatz gibt es auch das. Dazu gibt es den Meilenturbo, diesen könnt Ihr aktivieren und er bringt Euch nochmals mehr Meilen. Also- allein schon im ersten kostenfreien Jahr lohnt es sich die Karte mitzunehmen.

American Express Payback Karte

Wer eine dauerhaft kostenfreie Amex möchte, dem sei die American Express Payback Karte empfohlen. Diese sammelt nebenbei noch Punkte, eignet sich um kontaktlosen bezahlen und sichert Geld im Ausland.

Derzeit bekommt Ihr in der Aktion 4.000 PaybackPunkte, also 4.000 Lufthansa Miles and More Meilen geschenkt!

  • dauerhaft kostenlos, keine Jahresgebühr 
  • 4.000 Payback Punkte geschenkt
  • Punkte 1:1 in Meilen umwandelbar
  • 90Tage Rückgaberecht auch bei Online Käufen (Bedingungen beachten)
  • und mehr

HIER DIE PAYBACK AMEX kostenfrei BEANTRAGEN

Auch die

LUFTHANSA MILES AND MORE KREDITKARTEN

Master Card des Lufthansa MILES AND MORE Programms kann eine gute Wahl sein.


Dazu bieten viele Banken diverse Kreditkarten an, hier eine kleine Auswahl, welche ich für sinnvoll halte und wo es durchaus auch zu Beginn ein ordentliches Limit gibt. Zudem sichern Euch einige Karten noch einen Bonus, ein Geschenk oder einen Gutschein.

Santander 1Plus VISA

Mit Ihrer kostenlosen 1plus Visa Card können Sie im In- und Ausland kostenfrei Bargeld abheben. Auch beim Tanken haben Sie wieder Freude, denn wir erstatten Ihnen 1% von jedem Tankumsatz*.

    • Ihre Vorteile auf einen Blick: (alle Details findet Ihr hier)
    • Ohne Jahresgebühr
    • Weltweit kostenlos Bargeld an über 2 Mio. Geldautomaten abheben**
    • Weltweit gebührenfrei an über 37 Mio. Akzeptanzstellen bezahlen
    • Weltweit 1% Tankrabatt
    • 5% Erstattung auf Ihre Reisebuchungen***
    • Monatliche Rückzahlung lediglich 5% Ihres Saldos bzw. mindestens € 25,-****
    • Auf Wunsch mit Sicherheitspaket

Santander Bank, eine Kreditkarte für Reisen, inkl. Versicherungsschutz und mit bis zu 5% Rückvergütung auf Reiseausgaben.

Kostenlos Geld im Ausland, Versicherungspaket enthalten

ICS VISA WorldCard

Wüstenrot Visa Premium mit CASHBACK option

Eine gute Aktion und auch hier ein Jahr beitragsfrei ist die Wüstenrot VISA Premium mit einigen Vorteilen:

  • erstes Jahr beitragsfrei (danach Umsatzabhängig)
  • kostenlos weltweit Bargeld 
  • Reiseversicherungen kostenfrei
  • Internet Rechtsschutz
  • Gutscheine mit Preisvorteilen
  • Best Price bei online Einkäufen
  • 5% Cashback bei Reisebuchungen

HIER DIE kostenfreie VISA Premium BEANTRAGEN

Prepaid Kreditkarte ohne Schufa

Auch wer keine Kreditkarte will oder darf, der kommt mit einer entsprechenden Prepaidvariante an das Ziel. Wüstenrot hat derzeit eine Aktion für deren VISA Card Gold Prepaid.

  • kostenlos weltweit Bargeld (siehe Bedingungen)
  • Internet Rechtsschutz
  • Gutscheine mit Preisvorteilen
  • Best Price bei online Einkäufen
  • 5% Cashback bei Reisebuchungen
    Wüstenrot Visa Gold Prepaid

Konten und Karten – ein perfektes Paket

Manchmal kann es auch durchaus sinnvoll sein, Konto und Karte zu beantragen und die Reisen zukünftig so einfacher zu gestalten. Ist das Konto auch das neue Gehaltskonto, dann ist auch das Limit schnell erhöht. Es braucht aber auch dennoch eine zweite Karte.

Hier einige Beispiele und Möglichkeiten.

DKB mit Konto kostenfrei, Visa Card enthalten und Geld abheben einfach gemacht.

DKB-Cash: Das kostenlose Internet-Konto

Comdirekt – jetzt Prämie sichern !

und auch bei 1822 direkt gibt es eine Prämie zum mitnehmen

1822direkt

Beantragung der Karten

Früher war das beantragen eher mühsam. Antrag ausfüllen, ausdrucken, unterschreiben, dann ab zur Post und identifizieren lassen. Das entfällt bei fast allen großen Anbietern mittlerweile. Es reicht ein Smartphone oder ein Computer um die Identifizierung via Video Ident vornehmen zu können und somit den Gang zur Post zu sparen. American Express brauchte bei einer Freundin vor einigen Wochen knapp 6 Tage bis die Karte zu Hause im Kasten lag.

 


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.