Reise

British Airways mit neuen Amenities in Club World – mehr Komfort für bequemen Schlaf


Als British Airways Lifetime Member fliege ich durchaus öfter mal mit „meiner Airline“ und freue mich natürlich über Verbesserungen. Das aktuelle Produkt in der ClubWorld mag ich persönlich aufgrund der Privatsphäre, klar ist aber, es ist in einigen Punkten sicher nicht mehr ganz zeitgemäß. Daher arbeitet British Airways derzeit immer mal wieder an Verbesserungen des Soft-Produktes, denn diese lassen sich schneller einmal austauschen und verändern.

British Airways mit neuen Amenities in Club World – was ist neu?

Bereits im letzten Jahr wurden die Amenity Kits, diese kleinen netten Taschen mit allerlei nützlichem, in der First Class ausgetauscht, dazu hatte ich bereits im Beitrag „Neue Amenity Kits in der British Airways First Class“ geschrieben. Nun ist auch die Club World, also die Business Class dran.

Neue Amenity Kits in der Club World

Bisher hatte British Airways eine praktische, aber zugegeben nicht mehr wirklich schöne Lösung. Statt Taschen/ Täschchen gab es bei BA in der Clubworld eine Art Beutel. Versehen mit einem London Design waren diese durchaus sinnvoll und als Schubeutel auch weiter zu verwenden. Ich habe davon noch einige in meiner Charity Aktion, falls jemand möchte.

Zwei Versionen gab es davon, die sahen dann so aus:

Mit Start auf der Strecke von London nach New York wird es „später in diesem Jahr“ diese neue Tasche geben, ein Resultat der neuen Partnerschaft zwischen British Airways und THE WHITE COMPANY (die übrigens auch die Amenity Kits von Qatar beisteuert und auch dort Schlafanzüge liefert)

So werden diese also zukünftig aussehen.

Neue Club World Amenity Kits auf der British Airways Langstrecke

Neues „Bettzeug“

Viel interessanter ist aber ein ganz anderes Thema. Die Decken, welche es bisher in der BA Business Class gab, finde ich persönlich eher schlecht. Schon lange wünsche ich mir anderen, schönere Decken und „ich wurde erhört“. Neben neuen Decken und Kissen wird es auch eine Neuigkeit (bei BA) geben, etwas was sonst den Passagieren in der First Class vorbehalten war.

neue (Tages-)Decken in der British Airways Business Class

Erstmals führt British Airways nun auch Sitzauflagen/ Matratzen ein um den Passagieren einen noch angenehmeren Schlaf zu ermöglichen. Auch bei anderen Airlines ist dieses bereits im Angebot, manchmal variabel und nur auf bestimmten (Lang-/ Ultralangstrecken).

Neue Matratzen bei British Airways in der Club World (Business) Class

Diese Matratzen gleichen die bauartbedingten Unebenheiten im Sitz aus und sorgen für eine angenehm weiche Unterlage. Die „super soft“ Decke zum Schlaf erhöhen ebenfalls den Komfort und lassen (die Passagiere und mich dann auch) entspannter schlafen. Gegenüber der bisherigen Decke eine wundervolle Verbesserung.

British Airways mit neuen Amenities in Club World – wann geht es los?

Einen konkreten Starttermin gibt es noch nicht. „later this year“ starten aber diese Amenities auf den London- New York Flügen zuerst und werden dann weiter auf andere Strecken ausgedehnt.

Ebenfalls im Herbst startet der neue Restaurantservice. Reisende können dann direkt vom Wagen Ihre bevorzugten Speisen auswählen und sich direkt „nach dem Aussehen“ entschieden, was diese gerade essen möchten.

Hinweis: Alle Bilder sind Bilder aus der heutigen Pressemitteilung von British Airways


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.