Rewards

Deal: Deutschland nach San Francisco für 285 € (Termine bis 2018)


Da sind sie wieder, die günstigen Flugpreise. Ab sofort geht es von Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt oder München aus in die wunderbare Westküstenmetropole nach San Francisco und das für unglaubliche 285 €. Auch Termine über Silvester sind problemlos möglich. Hier alle Details für Euch:

Deutschland nach San Francisco für 285 € – Eckdaten

  • Abflug in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Frankfurt, München
  • Ein- oder Zwei Stopps
  • Termine September 2017 bis Juni 2018
  • oneword Flüge mit British Airways, Finnair und anderen
  • Umbuchung: nicht möglich
  • Stornierung: nicht möglich
  • Daher auch hier die Empfehlung einer Kreditkarte mit Versicherungspaket

HIER DIREKT BEI MOMONDO SUCHEN UND BUCHEN

 

Deutschland nach San Francisco für 285 € – Airlines

Ihr fliegt dabei in unterschiedlichen Kombinationen mit den Airlines. Ein Routing erfolgt über Helsinki oder London zum Beispiel. Solltet Ihr auf Flügen mit Finnair Anschluss ex Helsinki (oder nach Helsinki) gebucht sein, so schaut Euch einmal die kleinen Aufpreise (nach der Buchung über „meine Buchung“ an, hier lässt sich mehr Comfort zu günstigen Preisen erwerben)

Auf der Langstrecke ex London ist auf einigen (nicht allen) British Airways die A380 im Einsatz. Hier findet Ihr die Economy Class auf beiden Decks, besonders interessant ist das Oberdeck mit der kleinen Kabine. Mehr Infos dazu auch hier:

FINNAIR – Extra comfort gegen kleinen Aufpreis

Berlin nach San Francisco – Hotels

Nun, wo Ihr schon mal da seid, solltet Ihr auf noch irgendwo wohnen. Dazu gibt es in SFO unzählige Möglichkeiten. Auch bietet sich San Fran für eine kleine Rundreise mit dem Auto an. Aktuell bietet SIXT 35% Rabatt auf Buchungen in den USA. Mehr dazu in meinem SIXT BLOGBEITRAG.

San Francisco Tipps

SFO gehört zu einer der schönsten, wenn es nicht die schönste ist, Städte der Westküste. Entspannte Menschen, tolles Klima und einfach ein wundervolles Reiseziel, nahezu zu jeder Jahreszeit. Ob Ihr Euch nun auf dem Markt tummelt, in ein Kaffee setzt, Euch die Stadt anschauen möchtet oder einfach am Hafen ein Eis genießt… ich bin sicher Ihr findet das passende.

Übrigens… wenn Ihr gleich noch Los Angeles in Euren Urlaub einbauen möchtet, schaut Euch mal das neue ridecabin an, ein fahrendes Hotel, spart Euch eine Hotelnacht, abends los, morgens entspannt ankommen.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.