Deal: TAM mit Angeboten nach Südamerika in der Business Class


Nachdem das American Airlines Angebot nach Nordamerika fast ausgelaufen ist (noch bis 19.) kommen wir nun zum südlichen Teil des Kontinents. Dazu bietet LATAM spezielle Angebote nach Südamerika, perfekt für alle die den Zuckerhut, Brasilien allgemein der auch Paraguay oder Argentinien bereisen möchten. Mit dem LATAM Business Class Angeboten nach Südamerika geht es günstig ab sofort und bis zum 31. Julia 2016 nach Südamerika. Dabei muss die Reise bis zum 31.07.2016 beendet sein, solltet ihr also länger bleiben wollen, so denkt bitte an den rechtzeitigen Abflug. Die Preise gelten bei Abflügen ex Frankfurt immer dienstags, mittwochs, donnerstags und freitags. Der Rückflug muss montags, dienstags, mittwochs oder sonntags erfolgen.

Ein Rail and Fly ist in den Preisen bereits inkludiert, so kommt ihr mit der Bahn von jedem Bahnhof Deutschlands nach Frankfurt und auch von dort wieder nach Hause – kostenfrei!

Buchbar sind die Preise direkt auf der Internetseite von LATAM, aber auch bei den gängigen Flugpreissuchmaschinen. Solltet ihr auch Landleistungen benötigen, Transfer, Rundfahrten und mehr, so wendet Euch bitte an mein präferiertes Reisebüro Cube-Travel in Berlin. (Hier könnt ihr Eure Anfrage mit einem Klick absenden)

LATAM Business Class Angebote – Die Ziele

Salvador, Brasilien, SSA – 1.492 Euro
Curitiba, Brasilien, CWB – 1.492 Euro
Recife, Brasilien, REC – 1.492 Euro
Fortaleza, Brasilien, FOR – 1.492 Euro
Porto Alegre, Brasilien, POA – 1.492 Euro
Belo Horizonte, Brasilien, BHZ – 1.492 Euro
Rio De Janeiro, Brasilien, RIO – 1.495 Euro
Asunción, Paraguay, ASU – 1.581 Euro
Montevideo, Uruguay, MVD – 1.581 Euro
Buenos Aires, Argentinien, BUE – 1.612 Euro

Während die Langstrecke in der so genannten „Premium Business Class“ geflogen wird, müsst ihr innenbrasilianisch mit der Economy vorlieb nehmen, auch wenn diese in der Buchungsklasse Y gebucht wird.

TAM FRA RIO MAI

LATAM Business Class Angebote – Die Meilengutschrift

Die Tickets werden in der Buchungsklasse Z auf der Langstrecke gebucht und die Kurzstrecken in der Economy in der Y Klasse. TAM Routing RIO

Meilen und Statuspunkte würde ich bei British Airways im Executive Club gutschreiben lassen. So bringt der Langstreckenflug nach RIO (über GRU) 160 Tierpoints und 7594 Avios, die Kurzstrecke dann nochmals 20 Tierpoints und 500 Avios. So kommt Ihr also für Hin- und Rückflug auf 360 Tierpoints und 16.118 Avios, was schon für mehrere Economy Flüge nach London reichen sollte. Selbst wenn Ihr vorher noch gar keinen Status hattet, nach 300 Tierpoints reicht es schon für Bronze, Silber gibt es dann ab 600 TP.

LATAM Business Class Angebote – Das Produkt

Leider fliegt nicht LAN mit der tollen, neuen Business Class in der 787 die Strecke, sondern eben TAM in der 777. Bei den Flügen handelt es sich im Direktflüge von Frankfurt nach Sao Paulo und dann weiter an den gewünschten Zielort. Alte Business Class, das bedeutet eine 2-3-2 Bestuhlung. Der Sitz ist zwar flach, aber eben nicht eben und hat daher eine Neigung von 170 Grad. Es handelt sich um so genannte „angle flat“ Sitze, zudem sind die Farben leider sehr, sehr gewöhnungsbedürftig.

407663_10151222917563917_1176678817_n

Mit der Umrüstung auf die neuen Farben und das neue Produkt, welches auch in ähnlicher Form auf den LA(TAM) Maschinen von LAN in der Boeing 787-8/9 im Einsatz ist, ist man noch nicht komplett fertig. Dann soll es so aussehen. Eine 3er Bestuhlung mit Mittelsitz in der Premium Business Class ist meines Erachtens nicht mehr zeitgemäß. Das mag auf einem Flug mit Kind ganz nett sein, sonst ist es aber mehr als ungünstig.

onsite-business-uk-962x497_09012015

Solltet ihr wider erwarten eine Verbindung finden die mit 787 bedient wird, nehmt unbedingt die. In der 777, die hier besprochene, sieht der Sitzplan sonst so aus:

TAM 777 Seatmap

LATAM Business Class Angebote – Kommentar

Das Produkt ist sicher nicht das neuste und ein Mittelsitz keine Wohltat auf so langen Flügen, es sei denn ihr fliegt mit Familie oder einfach mit zwei weiteren Freunden. Dennoch ist das Angebot preislich interessant, denn gerade nach Südamerika sind die Angebote oftmals nicht so häufig wie zu anderen Zielen auf der Welt. Wenn also Eure Reisepläne noch Südamerika bis Ende Juli vorsehen, schaut Euch die Tarife an und sichert Euch ein Ticket.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.