Reise

Fotos der Downtown Skyline in New York – hier der beste Spot und den kostenlos


Heute Mittag war ich kurz draußen, eher aus Zeitvertreib und weil es zwar kalt aber wunderbar sonnig war. Da ich momentan im Conrad Hotel in Downtown wohne, bot sich ein schnelles Foto an und gleichzeitig etwas frische Luft. Skyline Fotos aus der Stadt deren Skyline man fotografieren möchte ist ja eher so „mittel sinnvoll“, daher hier und weil so viele Fragen kamen, der Spot für die Fotos und wie Ihr da hin kommt.

Also, von dem Spot lassen sich diese Fotos machen. Alle Fotos sind hier aus dem iPhone (X) und unbearbeitet. Einige als Panorama und andere als normale Fotos.

Blick auf Downtown

Hier noch einmal etwas als Panorama. Einfach klicken zum Vergrößern:

Sowohl Down- als auch Midtown passen auf ein Foto

hier mal etwas mehr nach Midtown geschaut

nochmals der gleiche Blick

Auf dem folgenden Bild seht Ihr dann auch gleich den Weg dahin, am besten mit dem „Boot“ von Downtown. Dazu unten gleich mehr.

Photospot in Jersey – so kommt Ihr hin

Generell gibt es mehrere Wege über/ unter den Hudson River zu kommen und daher hier mal beide im Vergleich. Starten könnt ihr entweder mit der Bahn, dann geht es mit den PATH Zügen des NJ Transit direkt im World Trade Center los. Dazu startet Ihr am besten direkt in einem der Züge, welche jedoch an Wochenenden und Feiertagen anders fahren. Werktags geht es einfach vom World Trade Center direkt zum Exchange Place.

  • AUSSTIEG Exchange Place mit der roten Linie WTC nach Newark

  • oder der grünen nach Honooken (hier übrigens ein passender Fotospot für Uptown Manhattan.

Am Wochenende, nachts ab 23 Uhr jedoch, geht es so nicht. Da könnt Ihr auch den roten Zug nach Jersey nehmen. Startet Ihr aber zum Beispiel an den anderen Stationen, also PATH 33., 23., 14., 9. oder Christopher Street, so fahrt Ihr mit dem gelben Zug bis Grove Street und steigt dann in den Zug zurück zum World Trade Center, nur falls Ihr Fotos der Nacht-Skyline machen wollt.

Mehr Infos auch auf der Seite des PATH TRAINS. Nutzen könnt Ihr hier Eure NY Metro Card, wenn diese mit Guthaben aufgeladen ist, eine 30Tage oder 7Tage karte geht hingegen nicht.

Oder mit dem Schiff

Anders und tagsüber einfacher geht es auch mit dem Boot. Los gehts an dem Fähranleger

Brookfield Place / Battery Park City Ferry Terminal
Vessey Street
New York, NY 10281

Von hier aus geht es dann in wenigen Minuten auf die andere Seite des Hudson, der Fähranleger selbst war der Ort meiner Fotos. Die Fahrt mit der Fähre kostet am Wochenende 5 Dollar die Strecke. In der Woche gibt es deutlich mehr Verbindungen, auch an andere Anleger.

Mehr Infos auf der Seite von New York Waterways. Auch könnt Ihr über deren App gleich die Karten kaufen.

So, nun viel Spaß!


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.