Reviews und Reiseberichte

Lounge Review: Cathay Pacific Lounge San Francisco


Wer etwas öfter unterwegs ist und durchaus mit Status oder in einer der Premiumkabinen der onrworld Airlines reist, der wird mir zustimmen: Lounges- das kann Cathay sehr gut. Die Airline aus Hongkong betreibt an diversen Standorten eigene Lounges und vertraut nicht auf Drittbereiber und das macht sich in einer durchgängigen Qualität bemerkbar. Zudem ist Cathay seit einiger Zeit dabei, die Lounges weltweit anzupassen und zu renovieren. Hier einige Beispiele:

Vor einigen Tagen flogen wir mit airberlin in der Business Class zurück von San Francisco nach Berlin. Als (noch) Mitglied der oneworld Allianz war neben der von airberlin angeboten (und nicht schönen) Air France Lounge auch die Cathay Lounge eine Option. So zogen wir diese natürlich vor, warum seht und lest Ihr gleich selbst.

Cathay Pacific Lounge San Francisco – Lage und Öffnungszeiten

Wir hatten einen Flug am Sonntag Nachmittag und waren gegen 11 Uhr am Airport. Schnell ging es durch die leere Sicherheitskontrolle, hier war heute wirklich nichts los. Direkt dahinter geht es auf der linken Seite zu den Lounges. Neben der AirFrance Lounge befindet sich im 1. Obergeschoss (Rolltreppe, Treppe oder Fahrstuhl) die Lounge von Cathay Pacific. Laut Informationen auf der oneoworld Lounge Seite war diese heute noch geschlossen. Diese Öffnungszeiten scheinen aber derzeit nicht zu stimmen.

Auf der Cathay Seite ist angegeben:

Ort: 4. Etage, Abflughalle Süd, San Francisco International Terminal
Öffnungszeiten: Täglich von 5.00 bis 0.30 Uhr (Dienstag/Donnerstag/Samstag bis 1.00 Uhr)
Gut, dass ich- auch wenn eigentlich geschlossen war- zumindest mal schnell „hochgucken“ wollte und siehe da- ich wurde freundlichst empfangen und ging dann nur schnell zurück um meinen Mitreisenden und meine Sachen aus der AF Lounge abzuholen.

Cathay Pacific Lounge San Francisco – Zugangsregeln

Es gelten auch hier die Zugangsregeln der Allianz und der Airline. Zugang haben also:

  • Reisende in der Business Class von Cathay oder einer oneword Allianz Airline
  • Reisende in der First Class von Cathay oder einer oneworld Allianz Airlines + 1 Gast
  • Reisende mit dem oneworld Sapphire Status + 1 Gast
  • Reisende mit dem oneworld Emerald Stars + 1 Gast
  • Marco Polo Club Diamond Member + 2 Gäste
  • Marco Polo Club Lounge Pass Inhaber

Da wir heute mit einer oneworld Airlines (airberlin) unterwegs waren und ich zudem über einen Emerald Status verfüge, war der Zugang also kein Problem.

Cathay Pacific Lounge San Francisco

Cathay Pacific Lounge San Francisco – Ausstattung

Neben einer Unmenge an Sitzbereichen, gibt es in der San Francisco Lounge noch:

  • Duschen
  • Working Pods (diese Runden Sessel mit etwas mehr Privatsphäre
  • einen Restaurant Bereich
  • einen Arbeitsbereich mit MAC und Windows Computern
  • Ducker, Kopierer, Scanner
  • kostenfreies und schnelles WLAN
  • die berühmte Nudel Bar
  • Buffett
  • Zeitungen und Zeitschriften
  • TV Bereiche

Cathay Pacific Lounge San Francisco – Speisen und Getränke

Zunächst findet sich an verschiedenen Bereichen ein Buffett. Vom Eingang aus auf der rechten Seite findet sich das „Hauptbuffet“, hier werden warme und kalte Speisen angeboten und auch eine Selbstbedienungsbar findet sich dort.

Aber auch auf der anderen Seite der Lounge, also links vom Eingang, findet sich noch ein weiteres, kaltes Buffett. Hier stehen neben Salaten, Sandwiches und Obst auch noch Kaffeespezialitäten zur Verfügung, welche auf Bestellung direkt zubereitet werden.

Cathay Pacific Lounge San Francisco – Loungebereiche

An beiden „Enden“ der Lounge befinden sich die Duschen und Waschräume. Direkt davor erstrecken sich große Sitzbereiche mit unterschiedlichen Sesseln und Sitzmöbeln, so sollte hier jeder seinen Platz finden. Die Lounge ist insgesamt langgezogen und bietet eine riesige Fensterfront, das schafft viel Tageslicht in der Lounge.

In den „runden Sesseln“, den Pods, lässt es sich etwas ruhiger arbeiten. Ein kleiner Tisch bietet Ablagefläche für das Notebook und auch sonst sitzt Ihr hier recht ruhig. Wir haben uns heute, mangels des Wunsches zu arbeiten, für sie tollen Sessel am Fenster entschieden. Da in der Lounge heute maximal 20 Menschen waren, war es sehr, sehr leer und angenehm.

Auch der Arbeitsbereich bietet genug Platz, unterschiedliche Rechner und etwas mehr „Abschottung“ durch Glaswände. Dahinter folgt, etwas weiter entfernt, noch der Sitzbereich des Restaurants. Hier finden sich Hochtische, aber auch kleine Esstische mit Stühlen.

Cathay Pacific Lounge San Francisco, Restaurantbereich

Cathay Pacific Lounge San Francisco – Service

Wie von Cathay gewohnt, ist der Service hervorragend. Beginnend bei der Begrüßung, einer kurzen Erklärung der Lounge bis hin zur Nudelbar und den sonstigen Mitarbeitern, einfach ein tolles Gefühl und eine wunderschöne Lounge. Wohl die beste oneworld Lounge in San Francisco.

Lounge
Ausstattung
Speisen und Getränke
Wifi
Service
Final Thoughts

Overall Score 4.8

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.