Reise

Neue Lounges am neuen Hamad International Airport in Doha- eine erste Übersicht und viele Bilder


Update: Neue Lounges am neuen Hamad International Airport sind offen: http://www.qatarairways.com/global/en/press-release.page?pr_id=pressrelease_al-mourjan-design-170814

Nachdem der neue Airport nun endlich eröffnet ist und auch werden musste, denn nur so ist Qatar in der Lage die in wenigen Wochen gelieferte A380 auch abzufertigen (Beitrag zum geplanten Erstflug). Bei meiner kleinen Rundreise gestern, hatte ich Gelegenheit diese ein erstes Mal in Augenschein zu nehmen und mich mit dem Personal über die Zugangsregeln zu unterhalten. Dazu einige Informationen vorab, für alle die demnächst nach Doha reisen und sich so etwas besser zurecht finden.

Am besten orientiert Ihr Euch an dem riesigen, gelben Teddy, oder was auch immer dieses Kunstwerk sein soll und schaut dann in Richtung der C, D, E Gates, was dann so etwa aussieht.

Neue Lounges am neuen Hamad International AirportIm Airport gibt es derzeit unterschiedliche Lounges, wenn auch nur die Oryx Lounge so langfristig Bestand haben wird, denn die derzeitigen Lounges für Qatar First- und BusinessClass Gäste werden nur bis zur Eröffnung der richtigen Lounges gelten, dieses soll im September soweit sein.

Ausgehend vom Punkt in der Haupthalle gibt es zwei Möglichkeiten in die Lounges zu kommen. Die hier auf dem Bild zu sehende Rolltreppe führt in den 1. Stock, dort befinden sich die beiden Qatar Lounges. Für Gäste die das PremiumTerminal von Qatar am alten Airport kannten sei eines vorweg genommen- es ist eine deutliche Verschlechterung, aber zum Glück ja nur ein Provisorium derzeit.

Folgt man der Rolltreppe (oder dem dahinter liegenden Fahrstuhl) nach oben, so befindet sich rechts die First- und links die BusinessClass Lounge. Beide sind abends sehr voll, kein Wunder, gehen doch viele/ die meisten Flüge spät Abend ab Doha.

Die BusinessClass Lounge für QR Gäste

Reisende in der Business Class von Qatar ohne weiteren Status können die Lounge nutzen. Hierbei ist dann auch kein Status nötig und entgegen allen Gerüchten kostet diese Lounge auch KEIN Geld, auch wenn in einigen Foren und Beiträgen von 40 QR$ die Rede ist, das ist falsch.

Die Lounge ist sehr groß, gleicht aber eher einer großen Halle. Lediglich die Bereiche zum arbeiten (mit Mac’s, Drucker und dergleichen) sind abgetrennt und befinden sich rechts vom Eingang bzw. auf diesem Bild auf der linken Seite.

Am Ende sind noch weitere Sitzmöglichkeiten, welche aber gestern Abend (9.6.) rappelvoll waren. Getränke und Speisen sind als Selbstbedienung angeordnet, aufgrund der vielen Menschen habe ich das gestern nicht im Detail fotografiert.

Neue Lounges am neuen Hamad International Airport

Die FirstClass Lounge für QR Gäste

Auf der anderen Seite der Rezeption ist die temporäre First Class Lounge. Diese ist kleiner und in unterschiedliche Bereiche unterteilt. Zunächst befinden sich recht bequeme Sessel und Stühle hinter dem Eingangsbereich, ebenfalls ist doch eine Ecke mit dem TV angeordnet. Steckdosen gibt es in der gesamten Lounge an den Säulen, Wänden und Tischen, aber immer nur mit dem dreipoligen, lokalen Stecker. Adapter lassen sich gegen Bordkarte als Pfand am Empfang ausleihen, kostenfrei natürlich.

DOH_19 DOH_20

Auch in der First Lounge gibt es eine grün bewachsene Wand. Folgt man dem Weg weiter in die Lounge, so finden sich neben weiteren kleinen Tischen und Sitzbereichen dort auch ein Raucherbereich, der Essebereich mit Buffett und die Toiletten mit Duschen. Warum man in die einzelnen, recht kleinen Nasszellen keine Waschbecken und Toiletten gebaut hat und diese nur eine Dusche enthält, das versteht wohl derzeit auch QR nicht, denn so verwundert waren die Mitarbeiter da gestern auch, nach meiner Frage dazu.

DOH_Lounge2 DOH_Lounge3

Hier noch einige weitere Bilder aus der First Lounge, wobei mich der Raucherbereich in der Lounge stört, denn gerade als Nichtraucher nimmt man den Geruch dann doch war und es gibt meines Erachtens keinen Grund dieses dort zu integrieren.

DOH_14 DOH_15 DOH_18

Die ORYX Lounge

Für alle Gäste welche nicht mit Qatar fliegen und einen entsprechenden Status haben, für die gibt es noch eine andere Alternative. Die ORYX Lounge auf der gegenüberliegenden Seite. Also wieder runter zum Teddy, nicht links sondern rechts vorbei und schon kommt man zu den Fahrstühlen. in der ersten Etage ist der Eingang zur Oryx Lounge.

Erst wollte man mich wieder zur F Lounge von Qatar schicken, auf meinen Hinweis des oneworld Emerald Status bekam ich dann aber auch den oryx Lounge Stempel und konnte diese Lounge kostenfrei nutzen.

DOH_08

Ebenfalls berechtigt sind Inhaber der Priotity Pass Karte und all die, die zahlen. Wer also nicht über einen Status verfügt, nicht in Business oder First Class unterwegs ist und dennoch nicht unten warten möchte, dem steht die Lounge für einen einmaligen Betrag von etwa 30 EUR (da die Eröffnungspreise vorbei sind) 40 QAR (ca. 8 EUR) für bis zu 6 Stunden zur Verfügung. Aus meiner Sicht sehr gut investierte 8 EUR, denn die Lounge ist nicht nur groß, sondern war gestern auch nahezu leer.

DOH_06

Neben TV und Loungebereich gibt es dort Arbeitsbereiche mit vielen Mac’s, einen Spielbereich mit Konsolen für die Kinder, weiterhin eine Ruhezone, Bücher, Zeitschriften und auch Tische um zu essen, lesen oder arbeiten.

DOH_12

Getränke (alkoholisch und alkoholfrei) sind genau so inklusive, wie ein kleines Buffett welches aus vorwiegend kalten Speisen besteht.

DOH_Lounge1 DOH_Lounge4

DOH_09

So sollte jeder was finden, auch solange die richtigen Lounges von Qatar nicht fertig sind. Ich bin sehr gespannt wie die dann werden und werde es Euch wissen lassen.

Tipps für Transitpassagiere:

Das neue Airport Hotel ist geöffnet. Mein Review hier:  Doha Airport Hotel im Transitbereich


27 Kommentare on Neue Lounges am neuen Hamad International Airport in Doha- eine erste Übersicht und viele Bilder

  1. Alexandra

    Hi Sven

    interessanter Blog den Du da hast: Sehr informativ und gut geschrieben.
    Mal eine Frage an Dich als Experten: Wir sind dieses mal zwar mit Business Ticket unterwegs, aber kann sein, dass wir in Zukunft auch in der Economy mit Qatar Airways reisen. Daher eine Frage zur Oryx Lounge: Habe ich das richtig verstanden, dass man sich gegen die Entrichtung von 8 EUR den Zugang „kaufen“ kann?
    Weißt Du ob das bei Emirates in Dubai auch möglich ist?
    Merci vorab!

  2. manuela

    Hallo,
    sehr informativ, sodaß ich doch überlege, anstatt business auf first umzubuchen.
    Wir sind über 24h in Doha und davon sicherlich ab 18 Uhr bis 2Uhr a.m. im Flughafen; da macht es bei der Fülle in der business Lounge doch eher Sinn in die ruhigere First zu gehen, oder gibt es noch Tipps, um dies zu umgehen???

  3. Christian

    Hallo Sven,

    klasse Blog den du da gemacht hast. Freut mich immer wieder zu sehen das sich jemand die Mühe macht Leute wie mich, die keinen Plan haben, zu Informieren.
    Werde Mitte Dezember um genau zu sein von einem Freitag auf Samstag ca. 15 Stunden Aufenthalt im Flughafen haben. Jetzt stell ich mir natürlich die Frage wie ich mich die lange Zeit über beschäftigen kann und werde. Am liebsten wäre es mir natürlich ein kleines Zimmer zu buchen um ne Runde knacken zu können, daher meine Frage an dich „Gibt es die Möglichkeit sich am oder im Hamad ein Zimmer oder eine Kabine zu nehmen?“
    Danke schon mal Vorab für deine Antwort.

    Gruß Christian

  4. Kurt

    Servus Sven
    Klasse Blog. Kannst mir einen Tipp geben ?
    Fliege nächste Woche mit Quatar Airways (Economy) über Doha nach Thailand. 8 Stunden Aufenthalt. Hab gelesen in der Oryx-Lounge kann man sich mit ca. 30,-€/Pers. Eintritt verschaffen. Essen, Trinken und bei guten Sitzen etwas schlafen. Gibt es auch andere günstige Lounge´s.
    Gruß Kurt

  5. kalo

    Hi Sven

    super informativ. Schön. Lese ich richtig, dass man als Eco Reisender der QatarAirline auch in OryxLounge darf ? Oder ist das First und Business Class Reisenden vorbehalten? Vielleicht hast Du dazu noch einen Hinweis. Danke. Schönes Reisen noch. 🙂

  6. Jörg

    Hallo Sven, vielen Dank für die nützlichen Tipps. Mich würde interessieren, bin nur 4 Stunden auf dem Hamad, wo kann ich zwischen den Flügen eine rauchen? Vielen Dank für die Hilfe auch von dir als Nichtraucher.
    Liebe Grüße
    Jörg

  7. Martin

    Hallo Sven,

    Ich hätte mal eine Frage & zwar , wie es allgemein mit der Bezahlung am Airport in Doha aussieht ? Ich bin nicht in Besitz einer Kreditkarte sondern nur einer girocard, deshalb die Frage , ob man damit auch problemlos bezahlen kann ?

    Lieben Gruß, Martin

  8. Markus

    Hey Sven,

    ein absolut genialer Bericht, vielen Dank.

    Weißt du ob man den Schlafbereich auch schon vorher reservieren kann?
    Fliege Business mit Qatar und werde ca. Von 00:00 Uhr bis 06:00 Uhr in der Lounge sein und habe Sorge das die Schlafbereiche zu dieser Zeit voll sind.

    Danke und Grüße,
    Markus

  9. Sebastian

    Hallo Sven,

    toller Blog – weiter so.

    Fliege nächste Woche in den Oman und habe auf Hin- und Rückflug jeweils 6 Stunden Aufenthalt in Qatar. Auf dem Hinflug werde ich die Zeit mit einer Stadttour überbrücken. Auf dem Rückflug kommt wohl die Orxy Lounge in Frage. Kennst Du die aktuellen Preise für selbige?

    • Hallo,

      klar:

      „Economy passengers will be able to gain access to the lounge for a nominal fee of QAR 200 (USD 55). For more information, kindly visit the Oryx lounge located at the departures area after clearing immigrations and security.“

  10. Dieter Linkert

    Hallo Sven,
    welche der beiden Lounges in DOH würdest du empfehlen, die Oryx oder die Al Maha Lounge?
    Viele Grüße
    Dieter

      • Dieter Linkert

        Hallo Sven,
        Danke für die Information. Ich bin Eco unterwegs und habe nun die Onyx Lounge genommen. Ist für 97 Euro für zwei Personen und 6 Stunden ok. Hier ist ein gutes Snackangebot und es ist alles sauber und momentan recht leer.
        Vielen Dank für deinen Blog
        Dieter

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.