Reise, Reviews und Reiseberichte

Review: American Airlines Flagship (First Class) Lounge Chicago


American Airlines ist momentan kräftig dabei, die Lounges an den weltweiten Flughäfen zu renovieren. Daher ist dieses wohl das letzte Review der alten Lounge hier, wobei nicht klar ist wann in 2017 oder vielleicht erst in 2018 die neue Flagship Lounge öffnet. Diese könnte dann durchaus so aussehen, wie die neue Flagship Lounge in New York.

American Airlines Flagship Lounge Chicago – Lage und Öffnungszeiten

Die derzeitige Lounge befindet sich ganz am Ende des Terminals 3, direkt neben dem Gate K19, welches wir heute freundlicherweise benutzen, daher muss ich nur aus der Tür raus und bin schon am Gate. Für die derzeitige Lounge gelten zudem noch die alten Zugangsregeln, welche sich mit der Neueröffnung verbessern verändern. 

Zu folgenden Zeiten ist ein Besuch der Lounge möglich:

  • Montag bis Sonntag 06:30 – 18:15

American Airlines Flagship Lounge Chicago – Zugangsregeln

Während nach der Neueröffnung auch Business Class Gäste Zugang erhalten, sind derzeit in den First Class Lounges, wie der Name schon sagt, folgende Gäste zugelassen.

  • Reisende in der internationalen First Class + 1 Gast
  • Reisende mit einem oneworld Emerald Status + 1 Gast
  • Reisende von Partnerairlines wie airberlin, Iberia, Japan Airlines (wenn diese die zuvor genannten Voraussetzungen erfüllen)

American Airlines Flagship Lounge Chicago – Services

Neben Speisen und Getränken verfügt die Lounge über eine recht große Anzahl von Sesseln und anderen Sitzmöbeln. Dabei sind diese an unterschiedlichen Bereichen aufgestellt.

American Airlines First Class Lounge Chicago – Ruhebereich

So gibt es einen TV Bereich, einen Essbereich, genug andere Sitzbereiche, dazu ein Businesscenter mit Computern und Drucker und einen „ruhigen Bereich“. Dieser ist von dem Rest der Lounge abgetrennt und besitzt nochmals 12 Sessel. Hier sind die Nutzung von Handy und anderen „krachmachenden“ Geräten untersagt, so dass es hier schön ruhig ist.

American Airlines First Class Lounge Chicago – TV Bereiche

OK, heute stört das niemanden, denn ich bin seit knapp einer Stunde ganz allein. Dazu kommt aber, am Sonntagabend ist die Lounge nahezu leer, auch wenn es noch einige Abflüge gibt. Vielleicht hat man auch anderen Gästen gesagt, diese sei zu, das war auch erst meine Auskunft und ich bin nur hier hinten hin gekommen, weil ich am Gate etwas fragen wollte.

Folgende Angebote stehen daher, kurz in Stichworten, zur Verfügung

  • Speisen und Getränke
  • full open Bar als Selbstbedienung

American Airlines First Class Lounge Chicago – Barbereich

  • Kaffeeautomat
  • Business Center mit Drucker und PC’s
  • Fernseher
  • Internetzugang via WiFi

American Airlines First Class Lounge Chicago – Business Center

American Airlines Flagship Lounge Chicago – Speisen und Getränke

Ich besuche die Lounge am Abend. So ist am Buffet das Abendessen angerichtet. Neben Brot, Brötchen, Salat und Käse werden mehrere Warme Speisen angeboten.

  • verschiedene Salate
  • Käseplatte
  • Obst und Gemüse + Dipp

American Airlines First Class Lounge Chicago – Speisen

  • gebratenes Rindfleisch mit Gemüse
  • Hähnchencurry
  • Reis
  • Tomaten-/ Gemüsesuppe
  • Kuchen und Dessert

Insgesamt ist das Angebot in Ordnung, jedoch nicht so gut wie in der neuen Flagship Lounge in New York, dort gefiel mir das vor einigen Wochen besser. Auch der Kaffeeautomat ist hier noch der alte, in Ordnung, aber nichts was man unbedingt haben muss. In New York dagegen haben die neuen Vollautomaten Einzug gehalten.

American Airlines First Class Lounge Chicago – Lounge

Lounge
Services
Speisen und Getränke
Final Thoughts

In der (alten) American Airlines Flagship Lounge in Chicago (am Gate K19) findet sich alles was man vor der Abreise in der Lounge erwartet. Speisen und Getränke sind in Ordnung aber nicht herausragend. Aufgrund der noch strengen Zugangsregeln ist es aber hier meist beachtlich leer und ruhig.

Overall Score 3.8

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.