News, Reise

VIDEO: Qantas mit Upgrades für die A380


Auch bei Qantas schreitet die Renovierung der Flieger voran. Während die Airbus A330 und natürlich die folgenden neuen Boeing 787 bereits die neue Business Class haben (werden) steht bei den Airbus A380 eine Renovierung an.

Die bisherige Fist Class ist großartig, wie Ihr auch in meinem

Review der Qantas First Class 

sehen könnt. Ich hatte mehrfach das Vergnügen diese zu fliegen und mag die Risiken Sitze/ Apartments sehr gern, auch wenn diese im Vergleich zu Etihad etwas kleiner und nicht verschließbar sind.

Hier zunächst einmal einige Bilder der alten First und Business Class Kabine.

Zukünftig wird es in der First kleine Veränderungen geben, in der Business Class Kabine aber größere, hier kommen die neuen Sitze aus dem A330 zum Einsatz.

Zudem gibt es weitere Veränderungen in den unterschiedlichen Kabinenklassen.

FIRST CLASS

  • es bleibt auch (wie bisher) bei 14 First Class Sitzen in der A380
  • größere Bildschirme in HD
  • Neue Matratzen und Bettwaren
  • neue Sitze (Polsterung, nicht Design)
  • Kissenmenü wie aus Hotels bekannt

    Qantas A380 Hauptdeck mit First Class und All Economy

BUSINESS CLASSS

  • neue Business Class Sitze, mehr Sitze (70 statt 64)
  • flache Betten
  • Gangzugang für alle Passagiere
  • mehr Platz zum Arbeiten und mehr Staufläche
  • Neue 16 Zoll Bildschrime

    Qantas A380 Upper Deck

Premium Economy

  • neuster Premium Eco Sitz (siehe Video)
  • mehr Sitze in der Premium Eco (derzeit nur 35, zukünftig 60 Sitze)
  • 10% breiterer Sitz gegenüber derzeitiger Premium Eco in der A380

Economy

  • weniger Sitze, nur noch 341 statt 371
  • besseres Entertainment
  • neue Polster
  • Eco Kabine komplett auf dem Hauptdeck

Qantas A380 „alte“ Lounge im Upper Deck

Im Upper Deck gibt es nur noch die Premium Kabinen und eine große Loungefläche.  Hier einmal die alte und neue Lounge im Vergleich, angeordnet auch weiter im vorderen Bereich des Oberdecks.

Qantas neue A380 Lounge im Upper Deck


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.