Reise

BER Airport mit weiterem Covid Testzentrum – Ergebnis in 15 Min


Schon seit langem gibt es am Airport Berlin das Testzentrum, welches von Centogene betrieben wird und PCR Tests binnen 24 Stunden anbietet. Das wird nun ergänzt mit einem weiterem Covid Testzentrum am BER.

Die Einreisebestimmungen der Länder unterscheiden sich stark. Einige fordern einen PCR Test, andere wiederum wollen nur einen Schnelltest. Der Flughafen Berlin Brandenburg bietet ab heute beides.

Airport mit weiterem Covid Testzentrum am BER – Centogene PCR Testzentrum

Den schon bekannten PCR Test können Sie bei Ankunft oder Abreise am Flughafen BER machen. Dazu besuchen Sie das CENTOGENE Testcenter BER im Ankunftsbereich. Ein PCR Test ist zum Beispiel für Reisen nach Dubai nötig.

Lage des Testzentrums:

Ankunftsebene

Öffnungszeiten für PCR TEST:

7 Uhr bis 20 Uhr, Montag bis Sonntag

Kosten:

69 € für den PCR Test – Ergebnis innerhalb 24 Std.

oder 59 € für den Antigentest – Ergebnis innerhalb 30 Min.

HIER IM CENTOGENE Testcenter BER buchen

Covid Testzentrum am BER

Airport mit weiterem Covid Testzentrum am BER – Schnelltestzentrum Medicare

Ab sofort bitte der Flughafen Berlin-Brandenburg aber noch ein weiteres Testzentrum an. Dieses wird von MEDICARE betrieben und bietet NUR Antigen Schnelltest an. Das Ergebnis liegt dort in 15-20 Min vor. Solche Tests sind zum Beispiel bei der Einreise nach Großbritannien vorgeschrieben. Auch bei Reisen in die USA reicht ein solcher Test aktuell noch aus. Auch Kinder können hier getestet werden.

Lage des Testzentrums:

Abflugebene. E1, Registrierung bei CheckIn Insel 4, Abstrich dann bei CheckIn Insel 3

Öffnungszeiten für Antigen Schnelltest TEST:

4:30 Uhr bis 23:30 Uhr, Montag bis Sonntag

Kosten:

40 € für den Antigentest – Ergebnis innerhalb 15-20 Min.

HIER SCHNELLTEST AM BER BUCHEN

Wir werden uns wohl noch lange mit den neuen Modalitäten beim Reisen anfreunden müssen. ich finde es durchaus gut, dass immer mehr Testmöglichkeiten entstehen, um so auch schnell zu einem Test bei Ein- oder Ausreise zu kommen. So lassen sich lange Wartezeiten vermeiden und es bietet sich weitaus mehr Möglichkeiten schnell zu einem Ergebnis zu kommen.


2 Kommentare on BER Airport mit weiterem Covid Testzentrum – Ergebnis in 15 Min

  1. Andreas Weitze

    Die unteren Ausführungen zum Thema Einreise nach Großbritanien sind meiner Meinung nach Falsch.
    Zur Einreise benötigt man einen PCRTest. Ein Antigen-Test reicht nicht aus ! Bitte prüfen Sie diese ausführungen!
    Andreas Weitze

    • Hallo,

      Danke. Zum Zeitpunkt des Artikels waren diese noch richtig, also Antigen ausreichend.

      Stand Auswärtiges Amt HEUTE, 25.05.2021 LINK

      „Bei allen Einreisen nach England aus allen Ländern mit Ausnahme Schottlands, Nordirlands, Irlands, Isle of Man, Jersey und Guernsey muss ein negativer COVID-19-Test vorgelegt werden, der bei Einreise nicht älter als drei Tage sein darf. Anerkannt werden PCR-Tests, RT-Lamp-Tests sowie Antigentests („lateral-flow-Test“). Der negative Testnachweis, in Englisch, Französisch oder Spanisch (eine Übersetzung ist nicht ausreichend), muss bereits vor Reisebeginn (vor Einstieg Flugzeug, Fähre und Zug) vorgelegt werden. Ausgenommen von der Testpflicht sind Kinder unter 11 Jahren. Weitere Details bietet die britische Regierung. Reisende, die ohne einen negativen COVID-19-Test nach England einreisen, müssen mit einer Geldstrafe von mindestens 500,- GBP rechnen.“

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.