Rewards

Deal: Eine Reisekreditkarte ohne Gebühren – Santander 1plus Visa


Vor einiger Zeit schon habe ich über ein Beispiel geschrieben, warum eine Kreditkarte auf Reisen zu einem großem Problem werden kann. Die braucht nur einmal nicht akzeoptiert zu werden, ein Sicherheitssystem greifen und die Karte sperren oder sonst etwas sein.

Warum eine Kreditkarte auf Reisen nicht reicht und was kann ich tun, wenn ich keine bekomme?

Als ich in der letzten Woche über die neue

Barclaycard VISA Reisekreditkarte ohne Gebühren

schrieb, haben mir einige von Euch geantwortet, dass und warumn sie Barlaycard nicht mögen. Ich kann Probleme mit denen nicht bestätogen, aber weil nach einer Alternative gefragt wurde, habe ich mir nochmals die Santander Karten angeschaut. Gerade wer eine Zweitkarte sucht, der möchte nicht unbedingt noch Gebühren dafür ausgeben.

Als ERSTE Kreditkarte halte ich aktuell immer noch die AMEX Gold für angebracht. Nicht nur, weil es derzeit über 400 EUR Vorteile gibt. Aber es gibt immer noch Lücken im Akzeptanznetz und viele von Euch möchten sich nicht allein auf diese verlassen. Gerade wenn die Hotels kleiner werden, keiner Kette angehören oder der Laden/ Anbieter eben nur Visa oder Mastercard will.

WIEDER DA – die wohl beste Kreditkarte mit 402€ Vorteilen

Santander 1plus Visa Card – die Details

Auf Reisen gibt es in der Regel zwei Anwendungsfälle. Entweder Ihr bezahlt mit der Karte, oder aber Ihr braucht doch Bargeld und möchtet es irgendwo abheben. Beides ist mit der Santander Visa möglich.

  • Ohne Jahresgebühr

  • Weltweit kostenlos Bargeld an über 2 Mio. Geldautomaten abheben (1)

  • Weltweit gebührenfrei an über 37 Mio. Akzeptanzstellen bezahlen

  • Weltweit 1 % Tankrabatt (2)

  • 5 % Erstattung auf Ihre Reisebuchungen (3)

  • Monatliche Rückzahlung lediglich 5 % Ihres Saldos bzw. mindestens 25 € (4)

Die Karte ist also kostenfrei und Zinsen fallen nur bei Teilrückzahlung an. Diese könnt, müsst Ihr aber nicht nutzen. Wer seinen Kreditkartensaldo nach Abrechnung zu 100% zurück zahlen möchte, der kann dieses natürlich jederzeit tun.

Santander 1plus Visa Card – kein Bankwechsel

Es ist eine reine Kreditkarte. Weder müsst Ihr dazu Euer Konto ändern, noch die Bank wechseln. Die Abrechnung der Kreditkarte könnt Ihr in dem monatlichen Auszug einsehen und dann wird dieser von Eurer hinterlegten Bankverbindung abgebucht.

Santander 1plus Visa Card – Antragstellung online

Den Antrag zu der Santander VISA Card könnt Ihr einfach online stellen. Dann noch die Legitiamtion (per Video Ident oder bei der Post) abschließen und in wenigen Tagen ist die Karte bei Euch.

HIER DIE Santander 1plus Visa Card beantragen *

Bitte beachtet, die Santander 1PLUS VISA enthält KEIN Versicherungspaket. (Die Santander Travel Card für 48 EUR Jahresgebühr bietet diese Leistungen- HIER* alle Infos zur Travel Card) Wer dennoch eine kostenfreie (zumindest im 1. Jahr) Karte möchte, wählt die Versicheurngsleistungen der American Express oder nutzt die Eurowings Visa Card. Diese bringt Euch sogar noch

40 EUR Startbonusguthaben *

Die beste Kreditkarte für zukünftige Eurowings Vielflieger?

 

1 Geldautomatenbetreiber im Ausland können Entgelte erheben, die zusätzlich zu dem Auszahlungsbetrag der Kreditkarte belastet werden (Surcharge). Diese Entgelte werden dem Karteninhaber auf Antrag erstattet.

2 Bis max. 400 € Tankstellenumsatz pro Monat, Akzeptanz Ihrer Visa Karte vorausgesetzt.

3 Ein freibleibendes Angebot unseres Kooperationspartners Urlaubsplus GmbH. Die Buchung der Reise und die 5 %ige Rückerstattung erfolgen direkt durch die Urlaubsplus GmbH. Bitte beachten Sie hierzu auch die Informationen unter http://www.santander.de/reisen.

4 Bonität vorausgesetzt.

5 Kreditkartenumsätze in fremder Währung werden in Euro belastet. Die Beträge werden zu den von Visa International oder MasterCard International festgesetzten Wechselkursen des Buchungstages umgerechnet. Der Buchungstag kann von dem Tag abweichen, an dem der Kunde die Transaktion getätigt hat, weil er davon abhängt, wann die Transaktion bei der Bank eingereicht wird.

Bei den Links mit einem * handelt es sich um Affiliate Links. Alle Infos und Erklärungen dazu hier.

Related Post


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.