Reise

Hotel Review: Moxy Hotel Frankfurt Airport (Gastbeitrag)


Das Moxy ist ein neu eröffnetes Hotel in der Nähe des Terminal 2 des Frankfurter Flughafens. Dieses liegt direkt um die Ecke zum neuen Hyatt Place Frankfurt Airport.

Review: Hyatt Place Frankfurt Airport – schönes und nagelneues Airporthotel

Moxy Hotel Frankfurt Airport – Die Lage

Das Hotel ist zu Fuß ca. 10-15 Minuten vom Terminal 2 entfernt und in den „Gateway Gardens“ gelegen. Zum Terminal 1 fährt (gegen Gebühr) regelmäßig ein Shuttlebus. Wobei auch hier nur eine Strecke Geld kostet, die vom Hotel ZUM Airport.

Moxy Hotel Frankfurt Airport – Das Hotel

Wir parkten in der Tiefgarage (wir hatte eine sehr günstige Kombination aus einer Übernachtung mit Frühstück + max. sieben Tage parken online gebucht) und fuhren mit dem (hinter einer Ecke versteckten) Aufzug zur Rezeption. Oder das, was man hier unter einer Rezeption versteht, denn diese ist identisch mit der Bar. In diesem Bereich finden sich auch modern gestaltete Arbeitsplätze. Nach einer kurzen Wartezeit erhielten wir unsere Zimmerkarten und fuhren mit dem Aufzug in den vierten Stock. Hier wurde dann deutlich, dass das Hotel noch nicht ganz fertig ist: viele der Zimmer waren noch mit Schildern deutlich gesperrt.

Moxy Hotel Frankfurt Airport – Das Zimmer

Unser Zimmer war nicht unbedingt groß, aber für eine Nacht absolut ausreichend. Wir hatten Blick Richtung Flughafen, wo man doch einige Maschine einschweben sehen konnte. Das Bett war bequem, allerdings auch nicht sonderlich groß, Ablageflächen waren vorhanden. Merkwürdig: es gibt mehrere Steckdosen mit USB-Ports, allerdings hat nur eine einzige davon funktioniert. Auch das Bad war nicht besonders groß, hatte keine speziellen Amenities – war aber ebenfalls für eine Nacht vor einem Abflug absolut ok. Für uns nervig: Am Bett sind Bewegungsmelder, die das Licht anschalten, es ist als Nachtlicht gedacht. Dafür wacht dann der Partner auch immer mit auf, da man das Licht nicht deaktivieren kann. Ein Telefon zum kontaktieren des Front Desk gibt es übrigens nicht, das geht mehr oder minder bequem über die Hoteleigene App – per Chat.

Moxy Hotel Frankfurt Airport – Die Bar

Vorweg: das enthaltene Frühstück konnten wir auf Grund unseres frühen Abflugs nicht nutzen. Auffällig war jedoch das eher gesalzene Preisniveau an der Bar dieses doch eher günstigen Hotels. 3,50 € für einen halben Liter Softdrink ist teurer als im Sicherheitsbereichs des Flughafens! Auch das angebotene Essen war nicht wirklich von der günstigen Sorte. Auffällig auch hier: wir wurden fast permanent auf Englisch angesprochen, da nicht alle Mitarbeiter offensichtlich der deutschen Sprache mächtig waren. Kein Problem für uns, dennoch merkwürdig.

Hotel und Lage
Zimmer
Service
Wifi
Final Thoughts

Für eine Nacht war das Hotel ok, der Preis samt Parkplatz war günstig – insofern war es ok. Nochmal wählen würden wir das Hotel aber wohl nur wegen des Preises, von der Qualität her gibt es definitiv bessere Möglichkeiten. Zudem entstehen derzeit einige neue Hotels in der unmittelbaren Umgebung, der Wettbewerb wird zeigen welche Häuser sich durchsetzen können.

Overall Score 4.3

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.