Hyatt Place LAX Century Blvd – preiswertes Flughafenhotel

Wer auf dem Weg nach Hawaii ist, oder auch andere Flughäfen in den USA erreicht, der muss manchmal in Los Angeles (LAX) umsteigen. Auch, falls es einmal zu Flugverspätungen kommt und plötzlich der Anschluss weg ist, kann es ganz hilfreich sein direkt am Flughafen zu bleiben. Heute schauen wir das Hyatt Place LAX Century Blvd einmal genauer an.

Bei meinen Reisen nach Hawaii ist fast immer eine Nacht in New York (da dann meist im grandiosen TWA Hotel) oder in Los Angeles nötig. In der Vergangenheit habe ich meist im Hyatt Regency Los Angeles gewohnt, aber auch schon im H-Hotel by Hilton. Hintergrund ist klar und einfach. Schnell zu erreichen, eigener Flughafenshuttle 24 Sdt. lang und allein das spart schnell 40 Dollar für den Hin- und Rückweg zum Airport mit dem Uber oder Taxi.

Dazu kommt, sind es nur ein paar Stunden, sind meine Kriterien recht simpel. Es soll:

  • sauber sein
  • rund um die Uhr gut erreichbar
  • bequeme Betten
  • idealerweise ein Hotel wo es noch Punkte oder Nächte zu sammeln gilt
  • Frühstück kann, muss aber nicht (da ich meist eh in der Lounge frühstücke dann)

All diese Vorgaben erfüllt das neue Hyatt Place LAX Century Blvd. Entschuldigt bitte, die Bilder sind etwas dunkel, aber so ist das leider um Mitternacht und ich war müde 🙂

Hyatt Place LAX Century Blvd – Andresse und Telefon

5959 W Century Blvd (direkt zu Maps)

Los Angeles, CA 90045

Tel: 310-258-9000
Fax: 310-258- 2412

http://www.hyattplacelaxcenturyblvd.com

Lage & Shuttle

Die Anfahrt vom Flughafen dauert mit dem Shuttle keine 5 Min plus die Stopps die der Bus ggf. noch an dem andern Terminal macht. Kommt ihr mit American Airlines oder international an, so erwartet Euch der Shuttle Bus auf der ABFLUGEBENE. Das ist wichtig zu wissen, da auf der Ankunftsebene die Busse nicht zugelassen sind.

Ihr folgt einfach den roten „Hotel Shuttle“ Zeichen und wartet auf der 1. Etage vor dem Terminal auf den Bus. Auch hier nutzen Hyatt Place und Hyatt House den gleichen Bus. Er fährt alle 15-20 Minuten und wird sich, wie üblich, mit einem Parking Anbieter geteilt. Ihr könnt also einfach die gelben Busse die „Airport Center“ vorn dran stehen haben nutzen. Muss man wissen, denn im Vergleich zu anderen Hotelbussen ist das Zeichen für Hyatt hier recht klein und leicht zu übersehen.Lax Airport departing

Hyatt Place LAX Century Blvd – Zimmer

Ich komme mitten in der Nacht an, kurz Nach Mitternacht und will oder muss (nein will, es geht ja nach Hawaii) um 7 wieder los. Daher interessiert mich im Hotel relativ wenig, außer mein Bett und eine ordentliche Dusche. Zudem haben die Places auch größere Zimmer mit einem Sofabett, also auch mit 5 Personen geht das gut. Die Queen Betten sind breit genug für zwei, dazu ein Sofa, also 2+2+1=5

Zuerst der Floor Plan, finde ich persönlich ganz schön zu haben und fotografiere den immer. Ihr auch?

Hyatt Place Century Blvd floorplan

Ich habe mich bewusst für 2 Betten entschieden. Warum? Weil die Bettdecken in Amerika eher ein Zustand sind und keine wirklichen Decken wie wir diese aus Europa kennen.

LifeHack mit Bettdecken 🙂

Und weil es meist eine Lebensaufgabe ist, eine zweite davon nachts zu bekommen und es oft dauert, nutze ich einfach ein Zimmer mit zwei Betten, zack, Problem gelöst. Ein kleiner Reise-Livehack so zusagen.

Hyatt Place Century Blvd Zimmer 2 queen
Hyatt Place Century Blvd Zimmer 2 queen

Der Vorteil der Hyatt Places gegenüber vielen anderen Hotels. Es ist neu, modern und nicht so abgewohnt. Das ist leider bei vielen Airporthotels ein echtes Problem, hier nicht. Zudem gibt es überall Steckdosen, USB Stecker und mehr, also alles da.

Hyatt Place Century Blvd Zimmer Bad
Hyatt Place Century Blvd Zimmer Bad
Hyatt Place Century Blvd Zimmer Bad
Hyatt Place Century Blvd Zimmer Bad

 

Hyatt Place LAX Century Blvd – Fazit

Die Zimmer sind völlig in Ordnung. Zu meiner Überraschung gibt es sogar Gläser, statt der üblichen Plastikbecher. Kaffee, Tee und einen passende Maschine sind kostenfrei im Zimmer vorhandnen. In der Lobby gibt es zudem einen 24h Shop, falls Ihr etwas braucht oder vergessen habt.

Das Frühstück habe ich ausgelassen, ist bei den Hyatt Places aber überall gleich und essbar. Klar, kein kulinarisches Highlight, das soll es aber auch gar nicht, sondern brauchbar eben.

Zusammengefasst war es eine gute Wahl und für Euch ist ein Review dabei heraus gekommen. Würde ich es wieder buchen? Ja, würde ich.

Welches Hotel am Los Angeles Airport passt am besten?

Ihr sucht eine schnelle Option um ein paar Stunden gut und preiswert zu schlafen? Dann entscheidet Euch für das Hyatt Place.

Ihr habt einen Status bei Hyatt und den Tag über Zeit, oder möchtet eine Club Lounge nutzen? Dann wählt das Hyatt Regency.

Hotel Review: Hyatt The Concourse Hotel Los Angeles Airport

oder… Ihr habt den Tag oder abends Zeit für die Dachterrasse, möchtet etwas chillen und mit einem Drink über den Flughafen schauen? Dann ist das H-Hotel die passende Wahl.

Review: H-Hotel Los Angeles Airport – ein Curio by Hilton Hotel

und natürlich, wenn Zeit (und dafür passt das Regency am besten, weil nur wenige Meter zu Fuß)… einen Besuch bei…

KurzReview: In&Out Burger Los Angeles Airport – Flugzeuge und Burger

BoardingArea