Reviews und Reiseberichte

KurzReview: Calpe Lounge Gibraltar Airport (Gastbeitrag)


Der Flughafen von Gibraltar ist vor allen Dingen für seine besondere Start- und Landebahn bekannt, da hier jeweils per Schranken die Straße durch die Stadt geschlossen, die die Landebahn kreuzt. Vor meinem Abflug in Gibraltar konnte ich die Calpe Lounge am Flughafen Gibraltar besuchen.

Calpe Lounge Gibraltar Airport – Zutrittsregeln

Zutritt erhalten Passagiere die einen BA Gold (Oneworld Emerald) oder Silber (Oneworld Sapphire) Status innehaben, dann dürft ihr auch einen Gast mitbringen. Oneworld Emerald oder Sapphire anderer Gesellschaften erhalten nur Zutritt, sofern sie mit British Airways fliegen (ohne die Möglichkeit einen Gast einzuladen). Oder ihr fliegt in der Business Class von British Airways – oder ihr zahlt 20 Pfund.

Calpe Lounge Gibraltar Airport – Lounge

Ihr findet die Calpe Lounge auf der oberen Ebene nach der Sicherheitskontrolle und den Duty Free Shops ganz auf der rechten Seite.

Calpe Lounge Gibraltar Airport – außen

Der Check-in war neutral, weder besonders freundlich noch unfreundlich.

Nach dem Tresen links gelangt ihr über einen kurzen Gang in die Lounge. Dort sieht man direkt die Theke mit Essen und Getränken sowie die Sitzmöglichkeiten.

Calpe Lounge Gibraltar Airport

Zum Zeitpunkt meines Besuches war die Lounge relativ voll, da binnen nur einer Stunde drei Flugzeuge von EasyJet sowie eine Maschine von British Airways Gibraltar verlassen wollten.

Das Essensangebot hielt sich in engen Grenzen. Obst, Müsliriegel, Chips, Joghurt und Croissants waren das gesamte Angebot. Das Getränkeangebot umfasst div. Softdrinks, einige alkoholische Getränke sowie eine Kaffeemaschine in brauchbarer Qualität (allerdings sehr langsam). Sehr negativ aufgefallen ist mir hier: wenn leer, dann leer. Als die Croissants leer waren gab es keinen Nachschub, selbiges als die Kaffeetassen aus waren. 

Die Sitzgelegenheiten sind eher begrenzt. Es gibt ca. 30 recht bequeme Sessel mit jeweils einem sehr kleinen Tisch, sowie vier größere Sessel mit großem Tisch.

Calpe Lounge Gibraltar Airport – Sitzbereiche

Deutlich schöner sind die Sitzgelegenheiten im Freien, da man hier die Flugzeuge beim Starten und Landen beobachten kann, allerdings gibt es hier leider nur drei Sitzgruppen.

Calpe Lounge Gibraltar Airport – Außenbereich

An Entertainment gibt es zwei Zeitschriften, die sowieso gefühlt in ganz Gibraltar ausliegen, also leider eher unspannend. Das Wifi der Lounge funktionierte zwar recht flott, allerdings war das ebenfalls verfügbare kostenlose Wifi des Flughafens sogar minimal schneller.

Calpe Lounge Gibraltar Airport – Zeitschriften

Großer Schwachpunkt für mich sind die Toiletten. Es gibt exakt zwei Stück, eine für die Damen, eine für die Herren und das war’s.

Calpe Lounge Gibraltar Airport – Toiletten[gallery order="DESC" columns="2" size="full" ids="23837,23839"]

Lounge
Speisen und Getränke
WiFi Geschwidigkeit
Final Thoughts

Hübsch gemacht, aber leider viel zu voll. Das ist mein Haupteindruck dieser Lounge. Die Auswahl beim Essen war eher enttäuschend, das Wifi war ok. Wirklich toll ist die Aussicht und hier macht es auch Spaß etwas Zeit zu verbringen, wenn gerade ein Flugzeug landet oder startet. Mit einem BA Status oder Business Class Ticket würde ich die Lounge erneut aufsuchen, bezahlen würde ich für den Zugang aber definitiv nicht.

Overall Score 2.9

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .