Reise

KurzReview: In&Out Burger Los Angeles Airport – Flugzeuge und Burger


Es ist ein Muss, falls Ihr einmal in Los Angeles seid. Egal ob es nur ein kurzer Zwischenstopp ist, oder ihr länger bleibt oder von hier abfliegen wollt,. In&Out Burger muss sein. Immer.

Auch heute mal wieder. Da hab ich den @gillyberlin diesmal nicht in seiner Stadt, sondern hier getroffen und der war noch nicht da vorher. Also. Frühstück, OK, es war schon 11, bei In&Out.

Hier daher ein paar Bilder und einige Infos wie Ihr am besten dorthin kommt.

In&Out Burger am Flughafen Los Angeles – Anreise und Öffnungszeiten

Die Anreise oder besser Anfahrt ist einfach und simpel. Dazu noch ein „Geheimtipp“, den man aber nicht übertreiben sollte. Zunächst einmal hier die Karte.

9149 S Sepulveda Blvd, Los Angeles, CA 90045, Vereinigte Staaten
XJ33+F7 Los Angeles, California, Vereinigte Staaten

Geöffnet ist täglich von 10:30 bis 1 Uhr. Dabei könnt Ihr auch um 10 kommen, auch heute war schon vorher geöffnet. Egal an welchem Terminal Ihr in LAX ankommt, der Weg ist kurz.

Habt Ihr kein oder nur Handgepäck, dann könnt Ihr auch einen der Hotelbusse nutzen. Normalerweise ist es ein Bus, der Gäste zu den gebuchten Hotels bringt. Die nehmen Euch aber mit, wenn Ihr nett fragt oder jemanden im Hotel treffen wollt. Folgende Busse passen gut.

  • Bus zum Hyatt Regency Lax Airport

  • Bus zum Courtyard LAX Airport

  • Bus zum H Hotel oder Homewood Suites

Alle drei finden sich knapp 800m vom In& Out entfernt und so steigt ihr einfach dort aus, geht die Straße gerade entlang und kommt nach überqueren der selbigen direkt an dem Burger Laden raus.

Einfach ein paar Dollar dem Fahrer geben, der freut sich und nimmt Euch mit.

Es gibt auch noch die Busse zum Parking Lot, also die gelben mit den schwarzen Punkten. Da es aber überhandgenommen hat, gehen diese offiziell nicht mehr. Fragt den Fahrer mit ein paar Dollar in der Hand freundlich und man nimmt Euch mit. Der Bus hält keine 10m neben dem In&Out.

Theoretisch kann man auch laufen vom Airport, dann sollte man aber wissen wo lang und durch welche Tunnel/ Parkhäuser, sonst ist das etwas mühselig.

Auch UBER, TAXI etc. geht. Da aber aktuell gebaut wird und der Pick Up Point nur mit Bussen zu erreichen ist, macht das wenig Sinn aktuell.

In&Out Burger am Flughafen Los Angeles – Burger und Ausblick

Das Schöne an dem Laden, er liegt direkt in der Einflugschneise und Ihr könnt die Flieger „fast anfassen“. Daher ist auch ein Blick in die tolle App „Flightradar24“ ganz hilfreich, zumal hier dann zu sehen ist, was als nächstes im Anflug ist.

Also, Burger bestellen, raussetzen und warten.

Es ist übrigens auch für nicht Flugzeugfans durchaus einmal faszinierend zu hören wie leise eine Boeing 787 ist, im Vergleich zur Boeing 777 oder einem A330.

Die beste Zeit ist übrigens nachmittags, wenn unzählige Flüge aus Europa ankommen.

Wann genau welche Flieger ankommen, seht Ihr auch auf der Seite des Flughafens. LAX ARRIVALS


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.