Reise

Leserfrage: Wann erscheinen meine Qatar Airways Flüge im British Airways Executive Club Account?


Eine Frage, die immer wieder kommt und gerade dann wichtig wird, wenn der Status noch schnell erreicht werden soll. Daher gibt es immer zwei entscheidende Fragen, oder besser drei. Da diese jetzt mir direkt und auch in Gruppen und Foren öfter gestellt wurden, hier einmal die schnelle Erklärung.

1.) Wenn am Ende des Statusjahres noch geflogen wird und erst später gutgeschrieben, in welches Jahr zählen diese dann?

2.) Zählt dann bei dem Tag das Abflug- oder Landedatum und welche Zeitzone?

3.) Wann werden diese Flüge gutgeschrieben? Gibt es da ein System?

Zugegeben, die beiden ersten Fragen sind nur für ganz wenige interessant, nur dann, wenn tatsächlich Flüge noch in ein bestimmtes Jahr müssen, um für den Status zu zählen. Die Erklärungen zu dem Programm selbst findet Ihr unten am Ende dieses Beitrages.

1.) Wenn am Ende des Statusjahres noch geflogen wird und erst später gutgeschrieben, in welches Jahr zählen diese dann?

Interessant und wichtig ist immer das FLUGdatum, nicht der Zeitpunkt, an dem diese auch im Account erscheinen. Natürlich seid Ihr solange ggf. noch nicht auf dem neuen Status und fallt ggf. zurück (zumindest bei einigen anderen Vielfliegerprogrammen kann das passieren, bei BA gibt es einen Überhang, das aber ein anderes Mal genauer)

2.) Zählt dann bei dem Tag das Abflug- oder Landedatum und welche Zeitzone?

Wichtig bei der Frage in welches Jahr oder zu welchem Tag der Flug zählt ist das Ticket. Habt Ihr einen Flug von Hawaii am 1.1.2019 nach Los Angeles, dann zählt auch hier der 1.1.2019. Dabei ist es völlig egal wie spät es zu der Zeit in London ist.

Endet Euer Jahr zum Sammeln zum Beispiel am 10.01.2019 und Ihr fliegt am 11.01.2019 um 5 Uhr aus Auckland, dann zählt es auch in den 11. Auch wenn es in Deutschland oder London oder auch am Ziel noch der 10. wäre.

Um einiges interessanter ist die Frage der Gutschrift. Wer häufiger Qatar Airways (oder auch Sri Lanken op. bei QR Ticket) fliegt, der wird feststellen… mal ist nach einem Tag der Flug schon im Account zu sehen, mal dauert es eine ganze Woche oder sogar länger. Ich will Euch kurz erklären wie es funktioniert und warum Ihr manchmal länger warten müsst.

3.) Wann werden diese Flüge gutgeschrieben? Gibt es da ein System?

ja, „natürlich“ gibt es da ein System. Es gibt einen festen Wochentag bei Qatar Airways, an welchem die Daten zu BA übertragen und dort gutgeschrieben werden. Dieser Tag ist MITTWOCH. Immer Mittwoch.

Dabei gibt es ein paar Besonderheiten zu beachten, das sehen wir gleich aber noch. Zuerst mal ein einfaches Beispiel. Ihr fliegt an einem Donnerstag, nehmen wir an es war der 1. Februar 2018 von Colombo nach Jakarta, so wie ich hier in meinem Beispiel.

Dann werden am DARAUFFOLGENDEN Mittwoch die Flüge bei British Airways kreditiert. Also dauert es in dem Fall sechs Tage bis diese bei Euch im Account erscheinen. Das es auch schneller geht, sieht man in dem folgenden Beispiel. Mein Flug wurde am 14. Dezember (einem Freitag) von Doha durchgeführt und wir landeten noch am gleichen Tag auf den Malediven. Dann erfolgte die Gutschrift am kommenden Mittwoch, also dem 19. Dezember. Auch der Flug am 17.12. (der Rückflug von Male nach Doha) wurde dann am gleichen Tag gutgeschrieben, also auch an dem 19. Dezember 2018.

Nehmen wir ein anderes Beispiel. Was passiert, wenn Ihr am 18. Dezember, also am Dienstag von Doha nach Budapest fliegt, also auch noch am gleichen Tag dort ankommt? Normal würdet Ihr nun eine Gutschrift am kommenden Tag erwarten. Das klappt aber meist nicht, es sei denn die Flüge kommen sehr früh an. Sonst „schafft das System es einfach nicht rechtzeitig“. So zum Beispiel hier. Ankunft war nachmittags in Budapest am Dienstag und die Gutschrift erfolgte dann nicht mehr am Folgetag, sondern erst die Woche darauf am MITTWOCH.

Gleiche Beispiele auch hier, das letzte ganz unten. Auch hier war der Flug von Stockholm nach Doha mit einem abendlichen Abflug in Stockholm und einer Ankunft am Folgetag in Doha. Das war zeitlich dann wohl nicht zu schaffen, so erfolgte die Buchung / der Eintrag bei BA erst am 17. und nicht am 10. Januar.

Gutschriften der QR Flüge bei British Airways – Übersicht

So sieht das Ganze dann aus. Wobei die gestrichelte Linie eher selten ist, meist folgt es dann doch eine Woche später.

Euch fehlt auch nach dem Ablauf des zweiten Mittwochs noch eine Gutschrift?

Generell solltet Ihr immer auf den folgenden Mittwoch warten, es sei denn der Flug war am Dienstag, dann eine Woche länger. Ist danach immer noch nichts passiert und tauschen die Flüge auch dann noch nicht bei Euch im Account auf, dann stimmt etwas nicht. Dazu müsst Ihr reklamieren. Was Ihr dazu braucht sind:

  • Namen der Passagiere
  • Flugnummer und Datum
  • Ticketnummer
  • Reiseklasse / Buchungsklasse

Mit diesen Daten ausgerüstet loggt Ihr Euch dann im Account bei BA ein und klickt dann auf „Punkte nachträglich gutschreiben“ und
dann auf Fluggesellschaften. Hier nun alle Daten eintragen und warten. Die Überprüfung dauert manchmal einige Zeit, dann sollten die Flüge und Meilen/ Statuspunkte dort erscheinen. Den Status könnt Ihr immer im Account einsehen.


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.