Reviews und Reiseberichte

Lounge Review: Finnair Premium Wing Helsinki – die neue Lounge für Statuskunden


Bereits die alte Version der Finnair (damals Premium Lounge) war schön, wenn auch langsam zu klein. Finnair ist, nicht zuletzt durch Flugzeugeinflottungen wie die grandiosen Airbus A350 mit neuer BusinessClass weiter und weiter gewachsen. Gerade aus Komfortgesichtspunkten ist Finnair weiterhin aus Deutschland die schnellste Alternative nach Asien und bietet durch extrem kurze Umsteigezeiten in Helsinki (35 Min. reichen) tolle Verbindungen an.

Finnair Platinum Wing Lounge – Eingang

Mehr Verbindungen, mehr Statuskunden und damit auch mehr Platzbedarf in der Lounge. Dem hat Finnair nun Rechnung getragen und sowohl die Non Schengen Business Lounge und auch die neue Premium/ Platinum Wing Lounge grundlegend neu gestaltet.

Finnair Platinum Wing Helsinki – Lage und Öffnungszeiten

Die Lounge befindet sich weiter im Non Schengen Bereich, direkt in der Nähe des Gates 52. Um diese zu nutzen müsst Ihr also entweder einen NON Schengen Flug haben, oder aber dennoch die Passkontrolle passieren. Aktuell werden die automatisierten Gates gerade umgebaut, aber dennoch geht es meist recht schnell.

Mein Flug nach London geht aber eh von hier hinten, daher war es heute, an einem Samstagmorgen, die perfekte Gelegenheit die Lounge zu besuchen. Perfekt auch, weil es die Chance auf viele Bilder gibt, ohne viele Menschen zu stören.

Die Lounge öffnet um 5.30 Uhr morgen und schließt um 24 Uhr.

Solltet Ihr aus der Langstrecke ankommen (egal ob mit Finnair oder einem oneworld Partner wie Qatar Airways) und innerhalb Europas weiterfliegen, so könnt Ihr direkt nach dem Aussteigen in die Lounge. Später dann durch die (automatische) Passkontrolle und dann zu Eurem Gate. Warum? Weil diese Lounge schöner ist, im Vergleich zu der Schengen. Offiziell geht das nicht, da der Zugang einen Abflug in NON Schengen voraussetzt. Klappt aber dennoch meist wenn man freundlich fragt.

Finnair Platinum Wing Helsinki -Zugang

Das mit dem Zugang ist etwas besonders. Denn anders als man bei einem Finnair Platinum Wing glauben könnte, haben nicht die Business Class Passagiere Zugang (diese nutzen die neue Business Lounge nebenan), sondern Statuskunden mit einem Oneworld Emerald Status. Zugang haben also:

  • Finnair Plus Platinum LUMO Mitglieder (+ 4 Gäste)
  • Finnair PLATINUM Mitglieder (+ 1 Gast)
  • oneworld Emerald Mitglieder (+1 Gast)

Dieser ist- zum Beispiel bei British Airways – recht gut zu erreichen mit (wenn gut geplant) drei Langstrecken auf QR Metall und einigen BA Flügen. Mehr dazu im Beitrag zum British Airways Executive Club.

Wer also hier Zugang hat geht links herein, die Business Class Passagiere und oneworld Emerald Mitglieder können rechts in die neue Business Class Lounge gehen.

Finnair Platinum Wing Helsinki – die Lounge

Die Lounge ist in mehrere Bereiche unterteilt. Gleich auf der linken Seite am Ende des Ganges finden sich superbequeme Sessel in einer räumlich etwas abgetrennten Ecke. Hier lässt es sich ruhig und entspannt sitzen und der Weg zur Bar ist auch kurz. 🙂

Finnair Platinum Wing Helsinki – Sitzbereiche

Aufgrund der Lage der Lounge hat dieser Bereich keinen Ausblick. Eines fällt direkt am Eingang noch auf. Die wunderschön gestaltete Bar. Hier überrascht Finnair mit einem riesigen Angebot an Spirituosen, frisch zubereiteten Cocktails und vor allem Kaffee und Spezialitäten aus einer Siebträgermaschine.

Finnair Platinum Wing Helsinki – Bar

Barhocker oder Hochtische neben der Bar laden ein, sich auf einen Drink hier zusammen zu treffen oder einfach auch etwas zu arbeiten. Das WLAN ist, wie am kompletten Airport, hervorragend.

Doch wieder zurück zur Bar. Das Angebot besteht ganztags. Wird aber von 12 Uhr mittags bis abends nochmals um einige besondere Weine erweitert und bitte noch mehr Auswahl.

An die Bar angrenzend folgt dann der Dining Bereich.

Finnair Platinum Wing Helsinki – Restaurantbereich

Weitere Bereiche der Lounge sind mit ganz unterschiedlichen Sitzbereichen ausgestattet. Dabei gibt es kleine Sessel mit Abtrennungen drum herum, so lässt sich auch hier in Ruhe entspannen.

Im hinteren Bereich, am Büfett vorbei, warten weitere Sessel und Couchmöbel. Dieser Abschnitt ist auch der einzige mit einem Ausblick, was leider baulich nicht anders geht. Vorn am Eingangsbereich finden sich noch abschließbare Fächer für Euer Gepäck, falls Ihr Euch auf den Weg durch die Lounge zum Duschen oder in die Sauna machen möchtet. Das gesamte Design ist sehr durchdacht und abgestimmt.

Kleiner Tipp zu den Duschen. Sollten diese alle belegt sein, es gibt im Bereich der Sauna auch noch welche, die Ihr nutzen könnt.

Im hinteren Bereich der neuen Lounge findet sich das Buffet. Dieses ist den ganzen Tag über verfügbar und bietet Speisen und Getränke. Die Bilder stammen von einem Besuch am Vormittag.

Finnair Platinum Wing Helsinki -Speisen

Ganztags werden Speisen am Buffet angeboten. Ab 12 Uhr mittags folgt dann noch ein A la card Dining mit mindestens drei weiteren Tagesgerichten.

Die neue Finnair Platinum Lounge überzeugt in allen Punkten. Ja, es war leer heute Morgen, doch durch die recht weitläufige Ausrichtung und Gestaltung sollte es auch bei mehr Besuchern noch angenehm sein.

Finnair Platinum Wing Helsinki

Lounge
Speisen
Getränke
Ausstattung
WiFi
Final Thoughts

Mit der Neueröffnung der Platinum Wing Lounge bietet Finnair seinen und den Statusgästen mit einem oneworld Emerald Status eine hervorragende neue Alternative zur alten Premium Lounge. Bei meinem Besuch im Januar 2020 war ich sehr begeistert.

Overall Score 4.6

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.