Reise

Qatar Airways QSuite in der Boeing 777 – welche Suite solltet Ihr wählen?


Vor einigen Wochen habe ich Euch das neuste Produkt bei Qatar vorgestellt und einige haben gefragt, wo Ihr denn am besten sitzen solltet. Nun, das ist natürlich immer von den persönlichen Präferenzen abhängig und auch davon, ob Ihr allein oder mit mehreren unterwegs seid. Hier einmal die Empfehlungen für die besten Plätze, wobei es mittlerweile ja auch andere Maschinen gibt.

Alleinreisende

Seid Ihr allein unterwegs, so schaut Euch in jedem Fall die Sitze in den ungeraden Reihen an. Ob Ihr in der vorderen oder hinteren Kabine sitzt ist reine Geschmackssache. Hinten ist es etwas kleiner, daher auch noch ein bisschen ruhiger. Allein würde ich immer Fensterplätze wählen. Meine erste Wahl sind daher die ungeraden Reihen und dort die Plätze A und K. Diese haben den Sitz direkt am Fenster, zum Gang hin den „Hocker“ mit weiterer Ablagefläche und wen das rückwärts fliegen nicht stört, der ist hier perfekt aufgehoben.

Qatar Boeing 777, QSuite – Einzelsitz 1A

Sind diese nicht mehr frei, so schaut am besten nach den Plätzen in den geraden Reihen, das sind dann die B und J Suiten. Hier ist der Sitz an der Gangseite und es gibt nicht ganz so viel Platz. Zudem ist hier der Gurt mit dem Airbag versehen, welches ich persönlich nicht unbedingt mag.

(c) Tobias Koch

Reisende zu Zweit

Zu Zweit unterwegs und Ihr könnt auf Fensterausblick verzichten? Die Plätze in Reihe 1 (fliegen rückwärts) und den ungeraden Reihen in der Mitte lassen sich zu einem Doppelbett verwandeln. OK, kommt darauf an mit wem Ihr so unterwegs seid, kann aber durchaus interessant sein.

Qatar Boeing 777, QSuite – Doppelbett

Falls nicht, die geraden Reihen (Sitze fliegen wieder vorwärts) sind ebenso geeignet. Hier lässt sich die Wand in der Mitte versenken, jedoch nicht soweit zum Doppelbett. Ideal also für Kollegen oder sonst zusammen Reisende. Ihr könnt Euch zunächst unterhalten, zusammen essen und später zum Schlafen aber Eure Suite schließen.

Alleinreisende oder zwei Erwachsene und Kind

Auch hier bietet sich die Reihe 1 oder eine andere ungerade Reihe zunächst an. Mit Kind ist es wirklich toll eine große Kabine ohne Mittelwand zu haben, dazu sucht Ihr Euch dann noch einen Fensterplatz oder einen gegenüberliegenden Platz.
Schiebt Ihr hier (Achtung, geht nicht in allen Reihen) die Wand zur Seite, habt Ihr zwei Sitze nebeneinander und einen gegenüber. Passt perfekt.

(c) Tobias Koch

Familie zu Viert oder Freunde, Kollegen

Hier könnt Ihr die Vorteile perfekt nutzen. Nur bei Qatar lässt sich das Meeting direkt in den Flieger verlegen oder der Familienurlaub beginnt schon hier. Zwei mal zwei Sitze gegenüber passen perfekt. Alle können sich unterhalten, gemeinsam Essen und die Kinder müssen nicht allein sitzen. Solltet Ihr das planen, so bucht bitte rechtzeitig, denn sonst kann es passieren, dass einer oder mehrere Sitze hier schon weg sind, dann ist der Vorteil schnell dahin.

Qatar Boeing 777, QSuite – 4er Abteil geschlossen

(c) Tobias Koch, Qatar Boeing 777, QSuite – 4er Abteil offen

Insgesamt ist es ein großartiges Produkt und bietet für jeden Bedarf einen entsprechend passenden Sitzplatz. Im Gegensatz zum Airbus A380 fehlt in der Boeing 777 zwar die Bar (die großartig ist), aber nach meiner Meinung ist das hier bei weitem das beste Produkt.

Solltet Ihr also fliegen, ganz viel Spaß. Solltet Ihr schon geflogen sein, wie hat es Euch gefallen?
Bevorzugt Ihr lieber offene Sitze oder doch lieber Suiten?

 


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.