Reise

Review: Ahlan VIP Service am Airport in Cairo


Der Flughafen Kairo gehört nun sicher nicht zu den schönsten und ganz ehrlich, der ist gruselig. Selbst für Reisende in Business- oder First ist es eher schwer zu ertragen. Der Flughafen ist dreckig, ständig überfüllt, Pass- und Sicherheitskontrollen finden mehrfach statt und es ist einfach warm, stickig und ein Ort zum flüchten.

Dennoch ist Kairo der Hauptsitz zweier Kunden und es treibt mich (leider) öfter dorthin, also schauen wir mal wie wir das erträglich gestalten.
Zum anderen fliegen viele sonst dahin, weil die First- und BusinessClass Tarife einfach unglaublich günstig sind. Auch für Meilensammler ist es ein wahres Eldorado. So kostet der kombinierte Business- und Firstclass Tarif auf der Strecke Kairo-Doha (First)-London (Qatar A380)-New York und zurück mit Stops nach Bedarf keine 1.700 € return. Das ist schlichtweg sehr günstig. Klar muss man auch nach Cairo kommen, auch das geht mit Egyptair oder auf Meilen mit Swiss einfach ex Deutschland. Wie gesagt, lange Rede, es gibt Gründe nach Kairo zu reisen. Als Hotel empfiehlt sich übrigens das Le Meridian Airport, welches neu und schön ist und mit einer Brücke aus dem T3 erreichbar ist.

Wer aber nun aus dem T1 abfliegen möchte oder muss (alles was nicht Star Alliance ist), der landet in dem alten und furchtbaren Airport. Das lässt sich aber einfach lösen, wie wir heute getestet haben. Das Zauberwort heisst „Ahlan“, das ist der VIP Service des Flughafens Kairo. Der Service wird aber in beiden Terminals angeboten, im T3 ist das Büro in der Nähe des Burger King im Terminal.

Ahlan Service CAI

Dieser muss im Voraus gebucht werden, mit einer mail an exclusive@cairo-airport.com und kostet 100 US$, welche sich bar (Dollar oder Gegenwert in EGP) oder mittels Kreditkarte bei Ankunft zahlen lassen.

Ahlan_Service_CAI_7

Dann lässt man sich mit dem Taxi oder vom Hotel zum „Exclusive Building“ bringen, welches an den Straßen mit „VIP“ ausgeschildert ist und sich direkt neben dem T1 befindet. Findet der Fahrer es nicht oder kennt es nicht, einfach vor dem T1 absetzen lassen (IM T3, Star Allianz ist das VIP Büro IM TERMINAL), links den kleinen Bürgersteig lang gehen und keine 100m weiter sieht man das Gebäude schon.

Ahlan Service Cairo

Dort angekommen erwähnt man seine Buchung und bezahlt die 100 US$. Danach wird der Pass abgenommen und wir wurden in die Lounge begleitet, eine die den Namen auch verdient. (die normale Lounge im Terminal ist ein Zustand aber keine Lounge)

Ahlan_Service_CAI_7

Da es in Doha KEINEN Online CheckIn gibt, muss man aufgrund der Vorschriften normal immer selbst zum CheckIn und sich anstellen, den Pass vorzeigen, die Bordkarten holen, durch die diversen Kontrollen und dann in die Lounge. Dann wieder zum Gate, eine neue Sicherheitskontrolle, warten in einem stickigen Raum am Gate, in einen Bus und zum Flieger. (Es gibt nur Außenpositionen am T3)

Ahlan_Service_CAI_6

All das vermeidet man und so warten wir gemütlich bei einem Espresso von der Bar, welche auch Snacks anbietet. und funktionierendem und akzeptabel schnellem, kostenfreien WLAN in einer gemütlichen Lounge.

Ahlan_Service_CAI_4 Ahlan_Service_CAI_5

Dann ist nur noch zu entscheiden ob man als erster oder letzter an Bord möchte. Zur passenden Zeit kam dann auch die uns betreuende Dame, brachte und an eine separate VIP Sicherheitskontrolle, welche außer uns dreien niemand besuchte, durchgehen, fertig.

Ab ins Auto, über das Rollfeld und ab in die Maschine. Einfacher und besser kann es nicht laufen.

Der Service für auch für die Anreise angeboten, dazu würde ich ihn aber nicht nutzen, da diese unkompliziert ist und ich nie lange warten muss. Obwohl es keinen speziellen Service für Transferpassagiere gibt, lässt sich dieser auch buchen. Der ist besonders dann sinnvoll, wenn das Terminal gewechselt werden muss, das ist nämlich sonst in Kairo abenteuerlich, darüber könnte ich Geschichten erzählen, aber lassen wir das lieber.

Hier noch ein Foto aus dem Loungewartebereich. Klein, nett und übersichtlich.

Ahlan_Service_CAI_2

Hier zusammengefasst die Preise:

100 US§ für den Erwachsenen, 50 für enge Verwandte
Kinder unter 12 (die ersten beiden Kinder sind kostenfrei, sonst 50 US$)
Der eigenen Diener kostet auch nur 50US$ 🙂

Geld, welches es in jedem Fall wert ist. (normalerweise muss man 2 Std. vor Abflug am Airport sein, da es hier aber extrem schnell geht, geht auch etwas später.

Ahlan_Service_CAI_8 Ahlan_Service_CAI_1

Buchung

– Email mit dem Buchungsformular oder einfach formlos an Exclusive@Cairo-Airport.com und dann gehts auch schon los. Telefonisch ist der Service unter +20 2265 5647 erreichbar und die Website ist diese: Cairo Airport VIP Service

Ahlan VIP service Form Cairo

Einige weitere Eindrücke gibts in folgendem Video


4 Kommentare on Review: Ahlan VIP Service am Airport in Cairo

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.