Reise, Reiseregionen, Reviews und Reiseberichte

Review: Asiana First Class Lounge Seoul-Incheon (ICN) [Gastbeitrag]


Für einen spontanen Kurztrip vor Weihnachten ging es dank eines hervorragenden Partner-Specials mit British Airways nach Seoul. Ein Review der British Airways Club World (so heisst die Business Class dort) findet Ihr unter diesem Link.

Review: British Airways Club World Business Class

Dazu passend:  British Airways hat die neue Club Suite vorgestellt

British Airways unterhält derzeit keine eigene Lounge in Incheon, deshalb nutzt man hier die Lounge von Asiana. Wer regulär ohne Emerald-Status in Club fliegt, darf in die Business Lounge, Emeralds bzw. BA-Gold kriegt eine Einladung in die First Class Lounge, welche ich hier vorstellen möchte.

Auffällig ist der Empfang zu den Lounges (First und Business teilen sich den gleichen Eingang, First biegt links, Business rechts ab).

Die Lounge ist insgesamt in dezenten und warmen Farben gehalten, und auch nicht all zu groß. Obwohl zu dem Zeitpunkt die Lounge sehr gut besucht war, war es keineswegs laut. Die hohe bzw. offene Decke trägt dazu gut bei.

Es gibt keine Bedienung, dafür ist das Buffet vielfältig und meiner Meinung nach sehr lecker. Ebenso ist die Getränkeauswahl gut und als Bonus gibt es auch noch Eis von Häagen-Dazs.

Für mich auch immer wichtig, eine nette Aussicht, hier lässt es sich ganz gut aushalten.

Über den Autor: Raphael Jasjukaitis ist freiberuflicher Cloud Specialist und sowohl beruflich, als auch privat viel unterwegs.

Related Post

Lounge
Speisen und Getränke
Service
WiFi
Ausstattung
Final Thoughts

Insgesamt eine sehr solide Lounge, wobei die Bezeichnung eine gehobene Business Class Lounge es eher treffen würde, als First Class Lounge. Dafür ist das alles etwas zu „basic“ im Vergleich zu anderen Airlines, die an ihren Heimatflughäfen tolle Lounges betreiben.

Overall Score 4

2 Kommentare on Review: Asiana First Class Lounge Seoul-Incheon (ICN) [Gastbeitrag]

  1. Maximo

    Hi Sven, kannst Du bitte bei den Gastbeitraegen den Autor wieder wie frueher mit angeben? Das hilft ungemein einige subjektive Einschaetzungen richtig einzuordnen.

    • Hallo Maximo,

      Oben im Artikel neben dem Datum (bzw. unten. Je nachdem ob mobil oder Desktop) ist der Autor angegeben.

      Also hier bei diesem.

      Alle Artikel von Raphael findest du hier.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.