Sieben Städte, sechs Flüge, Zweiunddreißig Stunden in der Luft für ein sechsstündiges Meeting

Einige von Euch haben sich die letzten Tage gefragt: „was tut der da eigentlich“ und warum ist er jetzt in Singapur, war doch „eben noch“ in Oslo. Der Grund für meine Reisen in den letzten Tagen war einfach- ein Meeting bei dem der Kunde unbedingt Anwesenheit wollte, klar, Seminare machen sich schlecht wenn keiner vorn … Sieben Städte, sechs Flüge, Zweiunddreißig Stunden in der Luft für ein sechsstündiges Meeting weiterlesen