Reise

British Airways direkt nach London City von Berlin, Hamburg, Düsseldorf und Frankfurt


London, eine wunderbare Stadt auf der Insel die wohl bald nicht mehr so „richtig“ zur EU gehört. Ein Grund mehr diese zu besuchen, ich war am Wochenende gerade wieder da, zusammen mit dem Kleinen etwas die Stadt anschauen, einen Ausblick aus dem London Eye genießen und vieles mehr. Die Anreise nach London ist zu verschiedenen Flughäfen möglich, eines ist aber fast immer gleich. London Heathrow, Stansted und auch Luton sind alle recht weit raus. Bis ins Stadtzentrum vergehen schnell eine Stunde und Taxi fahren ist in London nicht wirklich günstig. Doch es gibt eine Lösung, der kleine Flughafen LONDON CITY.

In unter 25 Minuten seid Ihr mitten in der Stadt. Für meinen Abflug um 8:20 Uhr am Montag habe ich das Hotel in der Liverpool Street erst um 7:30 Uhr verlassen, reicht auch vollkommen aus, denn morgens waren die Strassen relativ leer, zudem ist City einer der Flughäfen, auf denen man recht knapp vorher einchecken kann, gerade wenn Ihr nur mit Handgepäck unterwegs seid. (Mein Reisegepäck habe ich hier im Beitrag beschrieben)

Schon in der Vergangenheit konntet Ihr von Düsseldorf oder auch Frankfurt direkt in die Stadt fliegen. Seit Juni bedient British Airways die Strecken ab Berlin und Hamburg direkt ins Herz der Metropole London bis zu dreimal täglich, besser und komfortabler geht es kaum. Und dabei trifft es komfortabel recht gut. Denn anders als auf den Flügen nach London Heathrow ist hier kein Airbus A319/320 oder A321 im Einsatz, mit einer 2-2 in Business Class und 3-3 in Eco, sondern ein Embraer 190. Der entscheidende Vorteil, es gibt tolle Sitze, viel mehr Platz und eine 2-2 Bestuhlung in der Kabine. Einzug die Gepäckfächer sind etwas kleiner, das macht aber schon deshalb nichts, da sich das Gepäck (notfalls am Gate noch) aufgeben lässt und in London City superschnell auf dem Band liegt.

Derzeit werden dort die Gates ausgebaut, erhalten neue und moderne Wartebereiche und alles wird etwas moderner.

Die Flüge nach London City könnt Ihr hier direkt buchen

British Airways direkt nach London City – Preise

  • ab Berlin ab 46 Euro (oneway)
  • ab Berlin ab 96 Euro (Hin- und Rückflug)
  • ab Hamburg ab 73 Euro (oneway)
  • ab Hamburg ab Euro (Hin- und Rückflug)
  • ab Düsseldorf ab 93 Euro (oneway)
  • ab Düsseldorf ab 100 Euro (Hin- und Rückflug)
  • ab Frankfurt ab 103 Euro (oneway)
  • ab Frankfurt ab 123 Euro (Hin- und Rückflug)

TXL LCY oneway

HAM LCY oneway

British Airways direkt nach London City – das Produkt

Auf den Flügen nach London City werden die Embraer eingesetzt. In dem Embraer 190 (und auch anderen) findet sich eine 2-2 Anordnung der Sitze in allen Klassen. Auch in der Economy habt Ihr dabei also nur einen Sitznachbarn. In Bildern sieht das dann so aus.

London City - 10

Und dabei gilt diese Bestuhlung, wie geschrieben, in allen Klassen. Das ist somit der komfortabelste und vor allem schnellste Weg nach London zu kommen. Kostenfreie Snacks und Getränke stehen ebenfalls in allen Klassen zur Verfügung. Im vorderen Bereich der Kabine befindet sich die Club Europe, also die Business Class bei British Airways. So viel Platz wie auf 2 E und F gibt es sonst selten. Leider konnte ich mit K1 da nicht sitzen, da er noch zu jung für den Notausgang Platz ist.London City - 11

Auch der Toko ist heute morgen geflogen und war sehr angetan von dem Produkt:

London – immer eine Reise wert

Nicht nur das London Eye, welches definitiv einen Besuch wert ist, bietet sich für eine Reise an. Auch viele andere Attraktionen und manchmal ist man einfach zum richtigen Zeitpunkt am richtigen Ort. Am letzten Wochenende, etwas traurig das gerade düstere Wolken aufzogen als wir das LondonEye betreten wollten. Doch dann, als wäre der Kontrast so gewollt und kaum waren wir 5 Minuten in der Luft, flogen die Red Arrows vorbei. Dabei gelang diese zufällige Aufnehme. Für einen #avgeek kann es kein besseres Motiv geben.London Red Arrows - 1

Kurze Zeit später, rechtzeitig vor Westmister, Downing Street und Buckingham Palace wieder strahlender Sonnenschein, so soll das sein.

London City - 6

Die Flüge nach London City könnt Ihr hier direkt buchen

London City - 5

Ach ja, Starwars Fans sollten sich die Ausstellung in Madame Tussauds Wachsfigurenkabinett nicht entgehen lassen.

London Madame Tusauds - 1 London Madame Tusauds - 2

London – das passende Hotel

In London gibt es unzählige Unterkünfte. Die preiswertesten bzw. den besten Überblick habe ich in den letzten Wochen bei booking.com gefunden. Mehr als 1.400 Unterkünfte stehen Euch dort zur Verfügung, für jeden Geldbeutel etwas.

booking.com London

Weiter findet Ihr auch auf den Seiten von HOTELTOPIA (ab 40 Euro) oder ebookers oft günstige Angebote und Last Minute Schnäppchen.

Accor Hotels bieten momentan 40% Rabatt auf fast 2.500 Hotels weltweit an, auch hier lohnt sich ein Blick. Hier prüfen und buchen. Schon ab 46 Euro lässt sich dort wohnen.

Wenn Ihr mit öffentlichen Verkehrsmitteln unterwegs seid, so schaut Euch unbedingt die Lage des Hotels an. Es bringt nichts wenige Euro zu sparen und dann am Ende weit zur nächsten Bahn laufen zu müssen, gerade wenn der Tripp kurz ist. Das kostet Zeit und nervt irgendwann nur noch. Für einen Transfer in der Stadt oder auch zum Airport am Morgen könnt Ihr die öffentlichen Verkehrsmittel nutzen. Dazu benötigt Ihr eine Oyster Card, welche Ihr dann aufladen könnt. Zu bekommen an allen Bahnstationen. Solltet Ihr Uber oder Blacklane nutzen wollen, in meinem Beitrag dazu findet Ihr einige Gutscheincodes bzw. Startguthaben.

Gerade wo das Pfund derzeit sehr günstig zu bekommen ist, nutzt die Chance und schaut Euch diese wunderbare Stadt an. Zudem bietet gerade der Anflug auf London City einen wunderschönen Ausblick auf die Stadt, ein Grund mehr den zu wählen.

London City - 3 London City - 12 London City - 4


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.