Reise

Review: airberlin Exklusiver Wartebereich Hamburg Airport


Es gibt Lounges und es gibt die exklusiven Wartebereiche von airberlin. Wer ab Hamburg fliegt, der kann sich mit einem entsprechenden Ticket oder einem Status in der oneworld Allianz zwischen beiden entscheiden. Während Statusinhaber (oneworld Saphire oder Emerald) auch die Airport Lounge nutzen können, ist dieses für airberlin SILBER KARTEN INHABER (der dem oneworld ruby entspricht) nicht möglich.

airberlin Exklusiver Wartebereich vs. Lounge

Der Unterschied ist schnell erklärt. Während eine Lounge mit Mitarbeitern besetzt ist und meist eine Auswahl an Speisen UND Getränken bietet, ist dieses im Exklusiven Wartebereich nicht ganz so. Hier gibt es zwar Getränke, aber keine Speisen oder Snacks. Ebenfalls ist der Zugang automatisiert und dieser Wartebereich nicht mit Mitarbeitern besetzt.airberlin Exklusiver Wartebereich Eingang - 1

airberlin Exklusiver Wartebereich – Zugangsregeln

Eines vorweg. Ein Status einer oneworld Airlines (egal ob Saphire oder Emerald) bedeutet KEINEN Zugang zum airberlin Wartebereich. Das kann man gut finden oder nicht, ist aber einfach so. Airberlin argumentiert, es handelt sich um einen eigenen Bereich, welcher keine Lounge ist und daher Allianzkunden nicht offen steht.

Zugang haben:

  • Inhaber eines airberlin Tickets im FlyFlex Tarif
  • airberlin Business Class Gäste
  • Inhaber einer airberlin topbonus Silber, Gold oder Platin Karte
  • Inhaber einer Etihad Guest Silber, Gold oder Gold Elite/ Platin Karte

Damit haben airberlin Silberkarteninhaber hier durchaus einen Bereich den diese nutzen können, denn in die Lounge dürfen diese nicht. Oneworld Saphire Kunden kommen aber nicht rein, diese nutzen die Airport Lounge.

airberlin Exklusiver Wartebereich innen - 3airberlin Exklusiver Wartebereich Hamburg – Lage

Der Wartebereich befindet sich im Terminal 1, in der ersten Etage, über dem Gate C08. Eine kleine Treppe führt nach oben, dort befindet sich auf der anderen Seite auch ein Raucherbereich. Nach der Treppe links geht es zum Wartebereich.

Der Zugang ist mit Ticket oder Statuskarte möglich, funktioniert dieses nicht, so steht ein Telefon zur Verfügung mit dem sich ein Mitarbeiter erreichen lässt, oder Ihr müsst einfach warten bis jemand raus geht, da es nur eine kleine Tür mit Lichtschranke ist. Als airberlin Gold habe ich mir den Bereich heute angesehen.

airberlin Exklusiver Wartebereich Getränke und Zeitschriften - 4 airberlin Exklusiver Wartebereich Getränke und Zeitschriften - 1

airberlin Exklusiver Wartebereich Hamburg – Angebot

Es gibt, wie geschrieben, nichts zu Essen, aber einen Kaffeeautomaten mit durchaus trinkbarem Espresso, wenn auch nur aus Pappbechern. Ebenfalls steht Tee zur Verfügung. Dazu zwei große Kühlschränke mit Getränken in Glasflaschen. Darunter Coke, Coke Lite, Apfelschorle, Fanta und Sprite auf der einen und Biermixgetränke (alkoholfrei) auf der anderen Seite. Wer Alkohol sucht, der ist hier daher leider falsch.

airberlin Exklusiver Wartebereich Getränke und Zeitschriften - 2 airberlin Exklusiver Wartebereich Getränke und Zeitschriften - 3 Die Sitze sind an kleinen Tischen angeordnet und zum Warten vor dem Abflug durchaus bequem. Zudem gibt es an einigen Tischen Steckdosen.

Einige Zeitungen und Zeitschriften stehen ebenfalls kostenfrei zur Verfügung.

airberlin Exklusiver Wartebereich innen - 2

airberlin Exklusiver Wartebereich Hamburg – Fazit

Mit dem Ausblick auf die ankommenden Flugzeuge, die Gates und die Start-/ Landebahn ist der exklusive Wartebereich in Hamburg ein angenehmer Platz zum warten. Bei meinem Abflug heute an C07 war es zudem sehr bequem, Treppe runter und ans Gate. Wer die Wahl zwischen Lounge und Wartebereich hat, der muss sich entscheiden. Wollt Ihr Essen, dann in die Lounge, Alkohol gibts auch nur da. Sonst ist der Wartebereich ein angenehmer Platz. airberlin Exklusiver Wartebereich innen - 1

 


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.