Reise, Reviews und Reiseberichte

Review: Qatar Airways Business Class im A330 (neu)


Qatar Airways ist nicht nur bekannt für provokante Äußerungen Ihres CEO, sie fliegen durchaus eines der besten, wenn nicht das beste Business Class Produkt durch die Welt. Die Produkte sind aber nicht auf allen Maschinen gleich. So gibt es folgende, die Ihr Euch hier ansehen könnt:

Doch gerade auf der Strecke nach Berlin und auch auf anderen Europäischen Strecke ist noch ein anderes Produkt im Einsatz, eines welches auf nahezu allen Maschinen des Typs gerade erneuert wurde oder wird. Die Business Class in der A330.

Wer ab Berlin zum Beispiel nach Singapur unterwegs ist, der kann A330 und gefolgt dann den A350 fliegen, nach Bangkok oder Australien auch die A380.

Qatar Airways Business Class im A330 – Konfiguration

Qatar hat sich im A330 weiterhin für eine 2-2-2 Konfiguration entschieden. Also ist nicht der direkte Gangzugang von jedem Sitz möglich, die Fensterplätze haben den dann nicht, zumindest nicht ohne an dem Nachbarn vorbei zu müssen. Dennoch ist es ein Sitz und eine Kabine, die ich durchaus gern fliege. Die Bilder in diesem Beitrag sind daher auch auf verschiedenen Flügen entstanden, die meisten auf einem Doha-Berlin Flug am Morgen.

Qatar Airways A330 Business Class (neu)

Es handelt sich um Sitze, welche sich zu einem flachen Bett verwandeln lassen, angeordnet immer in Zweierpaaren in drei Blöcken a 2 Reihen. In die Kabine passen somit 24 Sitze in der Business Class, welche zwischen der ersten und der zweiten Tür des Flugzeuges angeordnet ist. Hier mal die alten und die neuen Sitze im Vergleich.

Qatar Airways Business Class im A330 – Der Sitz

Anders als zum, Beispiel in der A380 oder die Business Class in der 787 oder dem A350 ist es im A330 kein schräg gestellter Sitz. Daher ist hier nicht nur gefühlt, auch tatsächlich etwas weniger Platz.

QATAR AIRWAYS SONDERANGEBOTE findet Ihr hier

Dennoch ist es- wie in jedem Sitz- zum einen vom persönlichen Geschmack abhängig, zum anderen auch von der eigenen Größe und dem „Körperumfang“.

Qatar Airways A330 Business Class (neu), letzte Reihe

Qatar Airways A330 Business Class (neu), Mittelsitze

Qatar Airways A330 Business Class (neu), Kabine

Qatar Airways A330 Business Class (neu), Fensterplatz

Qatar Airways A330 Business Class (neu), Fensterplätze

Qatar Airways A330 Business Class (neu), neue Monitore und Fußraum

Damit Ihr noch etwas mehr Privatsphäre bekommt, sind keine, ausziehbare „Wände“ eingebaut. Das Ganze sieht dann so aus.

Am Tag oder während Ihr essen wollt, ist es vielleicht sogar offen ganz angenehm, fährt man aber den Sitz zu einem Bett herunter, so bleibt gerade an den Fensterplätzen doch deutlich mehr Ruhe, macht Ihr diesen Screen zu.

Qatar Airways A330 Business Class (neu), flaches Bett

Qatar Airways A330 Business Class (neu), Ablageflächen im Kopfbereich

Qatar Airways A330 Business Class (neu), Trennwand zwischen den Sitzen

Ihr möchtet auch so fliegen?

Hier klicken für die aktuellen Qatar Airways Sonderangebote

Qatar Airways Business Class im A330 – Inflight Entertainment

Im Rahmen der Modernisierung wurde daher natürlich auch das IFE ausgetauscht und steht nun mit größeren, klaren Bildschirmen zur Verfügung.

Qatar Airways Business Class im A330, Inflight

Dabei stehen neben Kopfhörern natürlich auch entsprechende Anschlüsse für Strom und/ oder USB zur Verfügung.  Ihr könnt zum Beispiel auf dem großen Bildschirm einen Film sehen, während auf dem kleinen Touch Display (welches auch als Fernbedienung fungiert) nebenbei die Karte läuft, dann wisst Ihr immer wo Ihr gerade seid.

Qatar Airways Business Class im A330 – Speisen und Getränke

Am Essen und an den Getränken gibt es bei Qatar nahezu nie etwas auszusetzen. Gerade bei frühen Abflügen ist mein Hunger daher begrenzt, daher dennoch einige Bilder von Speisen und Getränken.

Zum Start gibt es (auch als alkoholfrei) erst einmal ein Glas zu trinken.

Das schöne ist, Ihr könnt Essen wann und was Ihr möchtet, einen festen Service oder gar feste Speisen gibt es keine. Daher lassen sich beliebig wie im Restaurant Speisen aus der Karte bestellen. So hier mal eine, meine Auswahl.

Qatar Airways Business Class im A330 – Vorspeise

Qatar Airways Business Class im A330 – kleiner Snack

Qatar Airways Business Class im A330 – Eis

Qatar Airways Business Class im A330 – Obst

Nachdem der Flug bis Berlin nicht lang ist, ich aber noch etwas arbeiten und schlafen wollte, gab es diesmal auch nicht wirklich viel zu Essen bei mir, obwohl ich natürlich bestellen könnte.

Qatar Airways Business Class im A330 – Amenity Kit

Damals gab es noch das „alte“ Amenity Kit, das von Giorgio Armani. Unzählige habe ich mittlerweile davon, wer es möchte, in meiner Charity Auktion stehen Euch einige davon zur Verfügung.

Qatar Airways Business Class im A330 – Amenity Kit

Und kaum hatte ich mich nach der Arbeit hingelegt, waren wir auch schon da. Daher hier noch einige Bilder von dem und weiteren Flügen.

Qatar Airways Business Class im A330 – Service und Fazit

Auch auf diesem Flug gab es, wie immer, nichts zu kritisieren. Wollte man etwas suchen, so wäre sicher der etwas kleine Fußraum anzumerken, welchen diese Sitze haben. Dennoch ist genug Platz, zumindest für mich, um entspannt zu schlafen, in Ruhe einige Arbeit vom Tisch zu bekommen und entspannt in Berlin zu landen.

Sitz
Speisen und Getränke
Service
Final Thoughts

Overall Score 4.2

3 Kommentare on Review: Qatar Airways Business Class im A330 (neu)

  1. Wolfgang

    Hallo Sven,

    freut mich einen weiteren deutschsprachigen Blog auf Boarding Area zu sehen 🙂

    Ich hatte mir gestern die Sonderangebote auf der Qatar Deutschland Webseite angesehen, ab Berlin fliegt ein Airbus 330-300 gen Doha, Doha – Windhuk dann ein Airbus 330-200 – kann man auf diesen zwei Flugabschnitten die gleiche Businessklasse erwarten, wie von dir in diesem Bericht beschrieben?

  2. oscar

    „Körperumfang“ is nett gesagt 🙂 Ich finde den Fensterplatz immer ein wenig eng und es ist reichlich umständlich über den Neben/Gangplatz zu klettern. Im Vergleich zum Vorgängersitz aber eine super Verbesserung bez. TVScreen, Sitzfunktionen etc. Der Service des Personals is jedesmal außergewöhnlich gut.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.