Reise, Rewards

100.000 Avios für den BA Executive Club für 1,1 Cent je Meile kaufen – bis 15.6.2018


AVIOS, so heißen die Meilen, also die Währung im British Airways Executive Club.

Meilen sind wie Euro, nur besser. Warum? Weil Ihr mit einer Anzahl von Meilen nicht nur schnell ein Upgrade kaufen könnt, auch für Zubringerflüge zu einer interessanten Fare oder einfach einem oneway Flug sind diese sehr interessant.

Auch, wer statt Economy gern in Business oder First unterwegs ist und sich so einmal die oneworld Airlines in den Premiumklassen anschauen möchte, der ist hier sicher gut bedient.

Wie viele Avios braucht Ihr für was?

Dazu gibt es auf der Seite des British Airways Executive Club nach dem Login eine schöne Tabelle.  Auch hier im Blog findet Ihr in einem meiner älteren Beiträge die komplette Übersicht über die Haupt- und Nebenzeitpreise.

Interessante Optionen sind zum Beispiel.

4.500 Avios für Flüge innerhalb Europas oder Amerika in Eco

9.000 Avios für Business Class Flüge in Europa oder America

50.000 Avios für die British Airways A318 All Business Class (LCY-JFK)

Dabei werden die benötigten Meilen nach Entfernung berechnet. Wie groß die Entfernung zwischen zwei Flughäfen ist, verrät Euch das Tool Great Circle Mapper.

  • Zone 1: bis 650 Meilen
  • Zone 2: 651 bis 1.150 Meilen
  • Zone 3: 1.151 bis 2.000 Meilen
  • Zone 4: 2.001 bis 3.000 Meilen
  • Zone 5: 3.001 bis 4.000 Meilen
  • Zone 6: 4.001 bis 5.500 Meilen
  • Zone 7: 5.501 bis 6.500 Meilen
  • Zone 8: 6.501 bis 7.000 Meilen
  • Zone 9: 7.001 und darüber

Möchtet Ihr ein bestehendes Ticket upgraden (Voraussetzung es ist ein entsprechende Buchungsklasse), so fallen hier die Differenz-Avios an. Wer also ein Premium Eco Ticket in der Zone 4 (Paris-New York, London-New York) hat und dieses in Business Class upgraden möchte, der braucht in der Hauptzeit dafür 24.000 (50T-26T) oder in der Nebenzeit 20.000 (60T-40T) Avios.

Great Circle Mapper: Flugkarten kostenlos selber erstellen – so geht’s

Was kosten die Meilen?

Über das aktuelle Angebot könnt Ihr unterschiedliche Pakete kaufen und damit Euer Meilenkonto etwas aufbessern.

  • 2.000 Avios für 21 Euro (1,05 Cent je Avios)

  • 4.000 Avios für 59 Euro (1,5 Cent je Avios)

  • 9.000 Avios für 109 Euro (1,2 Cent je Avios)

  • 20.000 Avios für 229 Euro (1,145 Cent je Avios)

  • 35.000 Avios für 399 Euro (1,14 Cent je Avios)

Gekauft werden können maximal 100.000 Avios pro Mitglied. Aber… es lassen sich auch 3 Pakete a 35.000 Avios in den Wagenkorb legen und anscheinend auch kaufen. Damit bekommt ihr dann 105.000 Avios für 1.197 €.

Für wen eignet sich das Angebot?

Ihr solltet- wie immer- nur dann Meilen/ Avios kaufen, wenn Ihr auch Verwendung dafür habt. Also zumindest in näherer Zukunft. Habt Ihr auf Eurem Konto schon Meilen gesammelt und reichen diese vielleicht noch nicht aus, so kauft einfach die entsprechende Anzahl dazu. Nur um diese zu horten macht es keinen Sinn, denn natürlich können die Einlöseoptionen verändert werden. Das passiert meist mit Vorankündigung und betrifft nie aktuelle Bauchungen, aber man weiss ja nie.

Wie könnt Ihr kaufen?

Der Weg ist etwas komplizierter. Zunächst müsst Ihr natürlich einen BA Executive Club Account haben. Habt Ihr den nicht, so eröffnet Ihr diesen einfach mit dem folgenden LINK.

HIER für den BA Executive Club registrieren

Nachdem Ihr das habt, braucht es noch einen Account bei VENTE PRIVEE. Wichtig, es muss ein französischer Account sein, habt Ihr schon einen Account mit einer deutschen Adresse, legt einfach mit einer neuen einen anderen Zweitaccount an. Dazu meldet Ihr Euch hier neu an.

Account eröffnen bei VENTE PRIVEE

Das Land lasst Ihr dabei auf Frankreich und wählt auch eine französische Postleitzahl, zum Beispiel 75002 für Paris. Ihr könnt auch probieren, ob der Link hier geht, dann bekommt Ihr noch 10 € Guthaben. (in jedem Fall geht es für den deutschen Account, falls Ihr den auch wollt)

Nach der Anmeldung bei Eurem neuen, französischen Account geht Ihr auf

DIESEN LINK ZUR AVIOS PROMOTION

Hier findet Ihr auch nochmals alle Bedingungen und die Übersicht zur Abwicklung.

1.  Achetez vos Avios sur vente-privee.

Avios kaufen
2.  Recevez dès le 15 juin, un titre de réservation (dans la rubrique „Mes Commandes“ avec votre/vos code(s) personnel(s) matérialisant vos Avios

unter „meine Bestellungen“ am 15.6.2018 einen Code erhalten
3.  Rendez-vous sur le site qui vous sera communiqué dans le titre de réservation

Auf die angegebene Website gehen,
4.  Connectez-vous et renseignez votre numéro d’adhérent ou créer un nouveau compte British Airways Executive Club si vous n’êtes pas déjà membre

sich bei BA Executive Club einloggen
5.  Pour rejoindre le programme de fidélité de British Airways (adhésion gratuite) : cliquez ici

falls noch nicht angemeldet, Account anlegen
6.  Activez le(s) code(s) personnel(s) qui vous aura été fourni (valable(s) jusqu’au 1er juillet 2018 inclus)

angegebenen Code bis 1. Juli 2018 aktivieren 
7.  Les Avios seront crédités sur votre compte sous 5 jours ouvrés

Gutschrift innerhalb von 5 Tagen nach Aktivierung 
8.  Commencez à profiter de vos Avios et voyagez !

Vos code(s) sont valables du 15 juin au 1er juillet 2018 inclus.

Achtung, der Code ist nur bis zum 1. Juli gültig

IMPORTANT : votre titre de réservation sera disponible à partir du vendredi 15 juin dans la rubrique „Mes Commandes“

Danke an LoyalityLobby
Geld für Einkäufe zurück bekommen und in Gutscheine oder Meilen umwandeln? 

Mit SHOOP geht das, schnell und unkompliziert.

Erklärungen wie und die KOSTENLOSE ANMELDUNG gibt es über DIESEN LINK.


3 Kommentare on 100.000 Avios für den BA Executive Club für 1,1 Cent je Meile kaufen – bis 15.6.2018

  1. Markus

    Hey, da ist leider ein grober Fehler drin, für 35.000 avios muss man 399 und nicht 339 € zahlen..somit gibt es eben keine avios für 1 Cent sondern wie auch in den anderen Foren und Seiten bekannt zu Max. 1.24…

    • Hallo,
      Danke, der Fehler mit den 339 statt 399 ist korrigiert,

      Somit kosten beim Kauf der 3*35.000 Avios (siehe Screenshot) diese drei Pakete 1.197 €, also 1,14 Cent/ Avios

      Kaufst Du nur ein kleines Paket, dann sind es 1,1 Cent.

      Danke für den Hinweis.

  2. Paddy

    Moin, was ich mich schon öfter gefragt habe….zählen eigentlich Award Flüge bei BA zu den Flügen dazu welche man für den Status (Executive Club) nachweisen muss ? Oder nur die reinen „Bezahlflüge“ ?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .