News, Reise

NEWS: British Airways veröffentlicht weitere Club Suite Strecken


In den letzten Tagen ist durchaus einiges passiert. Neben der Bekanntgabe der Erstflugtermine für die neuen A350-1000 Maschine bei BA, folgen nun weitere Strecken in der 4-Klassen Boeing 777.

Wie ich Euch bereits aufgeschrieben habe, befinden sich zwei der Boeing 777-200 bereits in der Umrüstung. Welche genau das sind und weitere Infos zur Umrüstung findet Ihr im Artikel:

British Airways baut auch alte 777 auf Club Suite um

British Airways veröffentlicht weitere Club Suite Strecken – Details

Die neuen Boeing 777-200Er werden auch am Sitzplan leicht zu erkennen sein. Im Gegensatz zu heute, wird es eine Veränderte Sitzverteilung geben.

First Class – 8 Plätze (derzeit 14)

Business Class (Club Suites) – 49 Plätze (bisher 48 )

Premium Economy (World Traveller Plus) – 40 Sitze (bisher 40)

Economy – 138 Sitze (bisher 122)

Während es in den beiden vorderen Kabinen exklusiver wird, wird es hinten in Eco enger. BA verbaut dort nun, wie andere Airlines auch, Sitze in einer 3-4-3 statt einer 3-3-3 Anordnung. Daher verändert sich die Gesamtzahl der Passagiere in der Kabine von 224 auf 235 PAX.

British Airways veröffentlicht weitere Club Suite Strecken – Strecken und Daten

(c) gcmap Wie Ihr solche Karten selbst erstellen könnt? Einfach in das Bild klicken für eine Anleitung

Auf den folgenden Strecken kommen dann die umgebauten Boeing 777 zum Einsatz:

London Heathrow – Abuja

ab dem 30. Januar 2020 zweimal wöchentlich

ab dem 18. Februar 2020 dreimal wöchentlich

ab dem 24. Februar 2010 5-6 Mal wöchentlich

London Heathrow – Bahrain – Dammam 08JAN20 / 10JAN20

Stand heute nur am 08. und 10. Januar 2020

London Heathrow – Boston

ab dem 02. Februar 2020 auf diversen Frequenzen mit den Flugnummern: BA215/214 und BA239/238

London Heathrow – Chicago O’Hare

ab dem 28. Januar 2020 auf diversen Frequenzen mit den Flugnummern: BA297/ 296

London Heathrow – Dubai

ab dem 13. Februar 2020 (hier ist auch bereits ab Oktober die A350-1000 mit Club Suite unterwegs)

London Heathrow – Jeddah

ab dem 20. Februar 2020 auf zwei wöchentlichen Flügen

London Heathrow – Kuwait City

ab dem 01. Februar 2020 2-3 wöchentliche Frequenzen

ab dem 03. März 2020 auf 5 wöchentlichen Frequenzen

London Heathrow – Nairobi

ab dem 14. Januar 2020 auf täglich einem Flug

London Heathrow – Newark

ab dem 21. Januar 2020 auf täglicher Rotation

London Heathrow – New York JFK

ab 27. Oktober 2019 auf diversen Frequenzen der BA177/174

ab dem 2. November 2019 auf 1 wöchentlichen Frequenz der BA 115/176 (außer im Februar 20)

ab dem 09. Dezember 2019 auf diversen Frequenzen der BA 175/116

ab dem 02. Januar 2020 auf zweimal wöchentlich der BA173/ 122

ab dem 23. Februar 2020 einmal wöchentlich auf der BA 179/ BA 182

London Heathrow – Philadelphia

ab dem 11. März 2020 einmal wöchentlich auf BA069/ BA 068

London Heathrow – Riyadh

ab dem 29. Januar 2020 auf diversen Frequenzen

London Heathrow – Seattle

ab dem 02. Januar 2020 einmal wöchentlich auf BA 053/ BA 052 (außer 20.02.-19.03.20)

ab 20. Februar 2020 diverse Frequenten der BA 049/ BA 048

London Heathrow – Tel Aviv

ab dem 30. Januar 2020, diverse Frequenzen der BA 165/ BA 164

Auch hier ist schon die A350-1000 geplant ab Dezember

Beim Buchen richtig erkennen

In der Buchungsübersicht oder besser bei Expertflyer ist es einfacher zu sehen. Hierzunächst der Sitzplan mit den alten Sitzen.

British Airways Seatmap Boeing 777 (alt) (c) expertflyer

Und hier im Vergleich die kleinere First Kabine und die neue 1-2-1 Bestuhlung mit den Club Suiten.

British Airways Seatmap Boeing 777 CLUB SUITE (c) expertflyer

Herausfinden lässt sich das über EXPERTFLYER.

expertflyer Guide Teil I: Flüge suchen, Sitzpläne und Auslastung anzeigen

Alle Club Suite Artikel im Blog gibt es hier:

BA Club Suite, News, Strecken und Erstflüge

 


Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.