Reise

VIP Fast Track Bangkok – schnell mit dem Golf Cart einreisen


Bangkok ist durchaus ein spannender Flughafen. Riesig groß, unzählige Lounges und leider auch extrem weite Wege und lange Wartezeiten. Dabei spielt es zu Spitzenzeiten fast schon keine Rolle, ob Ihr in Business, First oder Economy einreisen möchtet, die Schalter sind nahezu alle voll. Um so interessanter ist der VIP Arrival Service, welcher in Bangkok von diversen Anbietern im Angebot ist. Dabei unterscheiden sich die Preise gewaltig. Nach einigen Tests von Kollegen und mir, nutzen wir nur noch diesen einen Service, den ich Euch heute hier vorstellen möchte.

VIP Fast Track Service Bangkok – der Service

Nach der Landung beginnt direkt der Service. Am Ausgang des Flugzeuges erwartet man Euch bereits. Einer der freundlichen Mitarbeiter hält ein Schild mit Eurem Namen in der Hand, den sprecht Ihr einfach an.

Bangkok VIP FastTrack 3

Je nachdem ob Ihr auch das Golf Cart gebucht habt, geht der Mitarbeiter dann mit Euch gemeinsam zum Einreiseschalter. Da das an den Wegen nichts ändert und Ihr auch laufen müsst, macht es nahezu keine Zeitersparnis aus und ist nicht zu empfehlen. Aber: Für einen Aufpreis könnt Ihr Euch auch mit einem dieser Autos fahren lassen. Das ist dann tatsächlich sinnvoll und bietet eine deutliche Zeitersparnis. Denn die langen Wege müsst Ihr nun nicht mehr laufen, sondern sitzt einfach hinten auf dem Auto. Direkt vor dem Einreiseschalter setzt man Euch wieder ab. Dabei wird hier der Schalter für die Diplomaten genutzt, ich musste hier noch nie warten.

Bangkok VIP FastTrack 1

Nach vollzogener Einreise und dem Stempel in Eurem Pass wartet direkt dahinter wieder der Mitarbeiter auf Euch. Hier werdet Ihr entweder zum Gepäckband begleitet, wo man mit Euch gemeinsam auf das Gepäck wartet, oder direkt zu dem (gegebenenfalls) gebuchten Auto gebracht. Klar könntet Ihr auch Grab, ein Taxi oder andere Dienste nutzen, aber aus Erfahrung bleibe ich dann bei diesem Anbieter und buche auch mein Auto ins Hotel dort.

Diese Fahrzeuge sind zwar nicht so luxuriös und eher zweckmäßig, aber der Toyota Camry reicht dabei vollkommen aus. Vermeidet die Buchung des Mercedes, da deren Flotte dieser Fahrzeuge eher alt und nicht zu empfehlen ist. Bei meinen Einreisen ohne Gepäck habe ich immer in 10 Minuten nach Landung im Auto gesessen, die Zeit braucht man zu Fuß bei einigen Gates schon bis zum Einreiseschalter, wo es dann durchaus nochmals dauern kann.

VIP Fast Track Service Bangkok – die Preise

Die Preise variieren je nachdem welche Varianten ihr nutzt, welches Fahrzeug ausgewählt wird und wohin Ihr gefahren werden möchtet. Auch die Anzahl der Personen ist entscheidend, wobei die erste Person voll und die anderen rabattierte Preise zahlen.

Hier einmal ein Beispiel zu den Preisen. Bei meiner heutigen Einreise habe ich folgende Dienste genutzt:

VIP Fast Track Service           1 Person                     1.050 THB, also ca. 26 €

Golf Cart Service                    1 Person                    1.099 THB, also ca. 28 €

Limousine / Auto ins Hotel, Bangkok Stadt              999 THB, also ca. 25 €

Insgesamt:      79 €

Die weiteren Personen lassen sich zu vergünstigten Preisen dazu buchen.

Klar ist es Geld, klar mag es nicht für jeden sinnvoll sein, aber gerade wer schnell weiter möchte oder einen knappen Anschluss hat, für den sind solche Services großartig. Auch wenn ältere Personen reisen oder Ihr nicht so gut zu Fuß seid/ jemandem eine Freude machen möchtet, dann sind solche Dienste durchaus schön.

(Hier noch ein alter Bericht zu so einem Service in Düsseldorf, da aber bei Abreise)

Auch in Bangkok lässt sich der Service für die Abreise ebenfalls buchen. Den halte ich aber nicht wirklich für hilfreich. Zwar sammelt man Euch vor dem Terminal ein und bringt Euch zu einer schnelleren Sicherheitskontrolle, aber solltet Ihr in Business oder First unterwegs sein, bringt es zumindest wenig. Daher nutze ich solche Services hier nur für die Anreise.

Andere Anbieter haben hier deutlich höhere Preise und bei diesem bin ich durchaus seit Jahren zufrieden. Bei all meinen zehn oder mehr Einreisen lief alles bestens.Bangkok VIP FastTrack 4

VIP Fast Track Service Bangkok – die Buchung

Eines vorab. Die Seite ist eher alt und nicht wirklich modern und nutzerfreundlich. Aber die Buchung lässt sich darüber gut machen und auch der LiveChat hilft Euch schnell und unkompliziert weiter.

HIER ZUR WEBSITE des Anbieters

Dazu aber noch einige Hinweise.

Wollt Ihr nur die VIP Einreise buchen, so geht Ihr auf der Homepage einfach oben im Menü auf Fast Track, dann nach unten scrollen bis zu dem roten Button und dann dort alle Daten eintragen.

Braucht Ihr hingegen auch eine Limousine, solltet Ihr nicht erst den Fast Track buchen. Dann direkt die Limousine anklicken, unten auch hier wieder auf „Buchen“ klicken und dort einmal die Daten des Transportes eintragen. In der Maske lässt sich dann der Fast Track direkt hinzufügen und alles wird in einer Buchung durchgeführt und bestätigt. (Theoretisch geht auch beides einzeln und die Buchungen lassen sich dann manuell verknüpften, macht es aber unnötig kompliziert.)

Die Zahlung könnt Ihr direkt online mit Eurer Kreditkarte absolvieren. Solltet Ihr noch eine für die Reise benötigen, schaut Euch gern die

•    die gebührenfreie Mastercard Gold an

•    die Eurowings Kreditkarte

•    die Hilton Kreditkarte

•    oder die meist besser passende Amex, die es mit Bonus zu bekommen gibt

Habt Ihr schon einmal solche Fast Track Services getestet? Wie waren Eure Erfahrungen?

 

Service
Preis-Leistung
Final Thoughts

Der Fast Track Arrival Service von Bangkok Airport Limousines überzeugt mich jedes Mal wieder. Er ist unabhängig von der Reiseklasse buchbar, mit oder ohne Golf Cart und spart Euch ungemein Zeit. Klar, wenn Ihr in Economy unterwegs seid und das Gepäck erst sehr spät kommt, dann steht Ihr notfalls dort. Das ist aber eine gute Gelegenheit sich direkt dort am Schalter eine lokale Stimmkarte zu kaufen um auch im Ausland mobil zu sein. Im Gegensatz zu den anderen Anbietern sind diese hier deutlich preiswerter und ich war bisher immer zufrieden.

Overall Score 4.9

Hier buchen


4 Kommentare on VIP Fast Track Bangkok – schnell mit dem Golf Cart einreisen

  1. Bernd

    Vielen Dank für diesen wirklich nützlichen Tip. Habe den Service inkl. Golf Cart gebucht und vergangenen Montag getestet. Wirklich klasse. Vom Flieger durch die Immi in exact 5 Minuten. Fliege morgen über Bangkok zurück mit ca. 14 Stunden overlay und habe den Service wieder gebucht.

  2. Pingback: Mein schlimmer Review von einem Bangkok Airport VIP Service Anbieter - You Have Been Upgraded

  3. Günter

    Hallo,
    ich wollte das jetzt mal buchen und habe gesehen, dass es nicht möglich ist, wenn jemand mal sein Visa überzogen hat. War mittlerweile circa 10 mal in Thailand und hatte vor 2 Jahren ein Overstay von 1 oder 2 Tagen. Wird das wirklich auffallen oder kann ich das einfach ignorieren?

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.