Reise, Reviews und Reiseberichte

Review: Turkish Airlines Lounge Bangkok [Priority Pass]


Auch in der Reihe „Lounge Paradies Bangkok“ geht es heute ein wenig weiter. Gerade der riesige Flughafen Bangkok bietet für nahezu alle Reisenden in diversen Allianzen und auch als Inhaber eines Priority Passes unendliche Möglichkeiten. Am Ende des Beitrages auch der Hinweis, wie Ihr einen solchen Priority Pass bekommen könnt.

Vor einiger Zeit habe ich Euch bereits die Oman Air Lounge und auch die Miracle First Lounge (beides auch Priority Pass) vorgestellt und Euch einen Blick in die neue Singapore Airlines Lounge in BKK ermöglicht.

Turkish Airlines Lounge Bangkok – Zugangsberechtigungen

Die in 2019 neu eröffnete Lounge befindet sich in der Nähe des Gates D8 auf dem Level 3 des internationalen Flughafens Bangkok.

Turkish Airlines Lounge Bangkok – Eingang

Geöffnet ist die Turkish Airlines Business Class Lounge immer, also 24 Std. Tag. Aufgrund der vielen Abflüge der Star Allianz Partner und dem Zugang der Priority Passes sollten sich hier auch immer Besucher finden.

Turkish Airlines Lounge Bangkok – Lounge

Direkt nach der Kontrolle der Bordkarte geht es rechts oder links am Empfangstresen vorbei und Ihr seid auch schon in der Lounge. Diese ist räumlich etwas unterteilt. Auf der linken Seite befindet der Bereich mit den Duschen, aber auch die Arbeitsbereiche sind dort.

Sowohl Dusche und Massage sind auf Anfrage verfügbar und auch für Reisende mit einem Priority Pass Zugang zu erhalten. Solltet Ihr Euch also noch 15 Min. massieren lassen wollen und noch etwas Entspannung vor dem Flug haben wollen- bitte sehr.

Auch Duschen ist gerade bei Reisezielen wo es sehr warm ist eine schöne Option, so lässt sich die Reise entspannt starten.

Direkt neben den Duschen und dem Arbeitsbereich, welcher sich direkt anschließt, geht es mit dem Rest der Lounge weiter.

Im Gegensatz zu vielen anderen Lounges auch hier in Bangkok hat die Turkish Lounge Tageslicht und eine große Fensterfront. Auch wenn es keinen wirklichen Ausblick gibt, allein die Tatsache nach draußen schauen zu können ist etwas wert.

Eine lange Glasfront erstreckt sich komplett über die gesamte Länge der Lounge.

In der Mitte findet sich eine kleine Bar. Dort werden (nicht den ganzen Tag) auch Cocktails angeboten. Interessant ist hier, die JURA Kaffeemaschine macht den besseren Espresso und diese ist als Selbstbedienung verfügbar. Ich würde also die normalen Automaten hinten vermeiden und diese nutzen.

Turkish Airlines Lounge Bangkok Bar

Nun soll es ja Menschen geben, welche es gern etwas ruhiger mögen. Gegenüber dem Barbereich und ein wenig versetzt hat Turkish einen Ruhebereich geschaffen. Hier können Vorhänge geschlossen werden und somit eine kleine Abtrennung zum Rest der Lounge geschaffen.

 

Turkish Airlines Lounge Bangkok – Speisen und Getränke

Je nach Tageszeit verändern sich natürlich auch die Angebote an Speisen und Getränken. Alle Bilder hier sind während eines Nachmittags entstanden und sind so ein Mix aus Lunch und Dinner.

Der hintere Bereich der Lounge ist der „Restaurantbereich“. Es gibt kein a la Card Essen, aber dort finden sich einfach höhere Tische und Stühle und auch das Buffet ist dort.

Ein kleines Salatangebot, dazu Sandwiches und kleine Süßigkeiten natürlich. Direkt auf der anderen Seite folgen dann drei warme Gerichte, ebenso eine Suppe.

Da wir ja in einer Turkish Lounge sind, darf natürlich das Angebot des türkischen Kaffees nicht fehlen.

Sonstige Getränke finden sich an verschiedenen Stellen in der Lounge zur Selbstbedienung. Softdrinks, Bier, Wein, Kaffee und Spirituosen.

Zu den Abflügen der Turkish Airlines eigenen Maschinen gibt es noch einen „Koch“, welcher Pizza frisch zubereitet, hier in der kleinen „offenen Küche“. Eine nette Idee und schöne Abwechslung.

 

Der Priority Pass – Lounge Zugang

Den Zugang bekommt Ihr zum Beispiel mit der American Express Platinum Card. Diese- nun Metallkarte- bietet ab 2019 nicht nur Euch, sondern auch einem weiteren Gast mit Euch gemeinsam Zugang zur Lounge.
Alle Details dazu in meinem Artikel zur American Express Platinum Card. Zudem lässt sich der Zugang auch als Priority Mitgliedschaft zu einem Jahresbeitrag kaufen.

American Express Platin – Prioritypass + 1 Gast auch für „Altkunden“

Lounge
Speisen und Getränke
Service
WiFi
Final Thoughts

Die neue Turkish Airlines Lounge in Bangkok ist durchaus schön geworden, wenn auch nicht spektakulär. Ja, das ist jammern auf sehr hohem Niveau, aber das Loungeangebot in Bangkok ist auch durchaus beeindruckend. Den „Hype“ um die TK Lounges kann ich nicht so recht nachvollziehen. Diese hier ist schön, aber nicht so schön um extra früh anzureisen. Hier findet Ihr aber einen schönen Platz zum Warten bis zu Eurem Abflug. Alternativ empfehle ich Euch einen Blick in die Singapore Airlines Lounge (wenn Ihr in der Star Allianz unterwegs seid), oder die zu Beginn des Artikels verlinkten Prio Pass Lounges.

Overall Score 4.2

1 Kommentar on Review: Turkish Airlines Lounge Bangkok [Priority Pass]

  1. Yasna

    This is really nice article for Turkish airlines lounge bangkok priority pass. Thank you very much for sharing these awesome article.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.